Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die masurische Eisenbahnreise und andere heitere Geschichten

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
Am Lachen erkenne man den Narren, sagten die Alten. Aber Lachen ist auch Medizin und Balsam für die Seele. Da das Leben nicht imme... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Am Lachen erkenne man den Narren, sagten die Alten. Aber Lachen ist auch Medizin und Balsam für die Seele. Da das Leben nicht immer nur heitere Momente bietet, helfen Bücher und Geschichten eine Welt zu erschaffen, in der wir unsere Sorgen hinter uns lassen und unbeschwert schmunzeln oder laut herauslachen können. Arno Surminski schildert voller Wärme und mit humorigem Unterton die Bewohner dieser Welt: Es sind Menschen wie du und ich, mit kleinen und größeren Marotten und doch so herrlich normal, dass wir sie gern begleiten möchten. Geschichten für den Alltag, für den Feierabend, für trübe Tage und Nächte und für sonnige. Für jede Zeit eben.

Autorentext

Arno Surminski, in Ostpreußen geboren, wuchs nach der Deportation seiner Eltern in die Sowjetunion in einer Familie in Schleswig-Holstein auf. Er ist Autor zahlreicher Romane, Erzählungen und Sachbücher, viele über Ostpreußen und die Folgen des Krieges. Zuletzt erschien "Jokehnen oder Die Stimmen der Anderen". Im Ellert & Richter Verlag liegen zahlreiche Werke des Autors vor, u.a. Neuausgaben von "Jokehnen oder Wie lange fährt man von Ostpreußen nach Deutschland" und "Vaterland ohne Väter". Zuletzt erschien sein Erzählungsband "Als der Krieg zu Ende ging".

Produktinformationen

Titel: Die masurische Eisenbahnreise und andere heitere Geschichten
Autor:
EAN: 9783831906659
ISBN: 978-3-8319-0665-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Ellert & Richter Verlag G
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 310g
Größe: H201mm x B121mm x T23mm
Veröffentlichung: 05.09.2016
Jahr: 2016
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen