Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Die schönsten Landschaften in Deutschland - Das Ahrtal (Wandkalender 2020 DIN A2 quer)

  • Kalender
  • 14 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit zu den schönsten Landschaften in Deutschland zählt das Ahrtal. Bekannt durch seine Weinberge und Feste. Der Rotweinwanderweg z... Weiterlesen
CHF 72.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit zu den schönsten Landschaften in Deutschland zählt das Ahrtal. Bekannt durch seine Weinberge und Feste. Der Rotweinwanderweg zieht jedes Jahr tausende Besucher in ihren Bann. Herrliche und unvergessliche Wanderungen sind in diesem schönen Ahrtal überall gegeben. Ein Highlight ist die Burgruine Are in Altenahr. Im Planer sind herrliche Eindrücke von diesem schönen Fleck in Deutschland fest verankert. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Produktinformationen

Titel: Die schönsten Landschaften in Deutschland - Das Ahrtal (Wandkalender 2020 DIN A2 quer)
Untertitel: Auf dem Rotweiwanderweg von Altenahr nach Dernau (Geburtstagskalender, 14 Seiten )
Autor:
EAN: 9783670762249
ISBN: 978-3-670-76224-9
Format: Kalender
Herausgeber: Calvendo
Genre: Kalender
Anzahl Seiten: 14
Gewicht: 1060g
Größe: H420mm x B594mm x T1mm
Jahr: 2019
Auflage: 5. Edition 2019

Weitere Produkte aus der Reihe "CALVENDO Orte"