Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zivilrechtliche Haftung für Links im World Wide Web in Deutschland und den nordischen Staaten

  • Kartonierter Einband
  • 285 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Haftung für Links (insbesondere Hyperlinks, Deep Links, Frame Links, Inline Links) zählt zu den umstrittensten rechtlichen Fra... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Haftung für Links (insbesondere Hyperlinks, Deep Links, Frame Links, Inline Links) zählt zu den umstrittensten rechtlichen Fragen des Internet. Die Arbeit stellt die relevanten gesetzlichen Regelungen, Rechtsprechung und Literatur in Deutschland einerseits und in Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden andererseits gegenüber. Unterschiede und Gemeinsamkeiten werden prägnant herausgearbeitet. Am Beginn der Arbeit stehen eine kurze Darstellung der technischen Hintergründe sowie eine Einführung in die behandelten Rechtsordnungen und deren außervertragliches Haftungsrecht. Detailliert eingegangen wird dann auf das Verfassungs-, Medien-, Urheber-, Marken- und Lauterkeitsrecht sowie den Schutz von Persönlichkeitsrechten.

Autorentext
Arno Glöckner studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Kiel. Nach einem Studienaufenthalt in Helsinki absolvierte er sein Referendariat in Berlin. Anschließend war er zunächst als Einzelanwalt, dann in einer Wirtschaftskanzlei tätig und ist nunmehr in einem internationalen Konzern als Rechtsanwalt beschäftigt.

Klappentext

Die Haftung für Links (insbesondere Hyperlinks, Deep Links, Frame Links, Inline Links) zählt zu den umstrittensten rechtlichen Fragen des Internet. Die Arbeit stellt die relevanten gesetzlichen Regelungen, Rechtsprechung und Literatur in Deutschland einerseits und in Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden andererseits gegenüber. Unterschiede und Gemeinsamkeiten werden prägnant herausgearbeitet. Am Beginn der Arbeit stehen eine kurze Darstellung der technischen Hintergründe sowie eine Einführung in die behandelten Rechtsordnungen und deren außervertragliches Haftungsrecht. Detailliert eingegangen wird dann auf das Verfassungs-, Medien-, Urheber-, Marken- und Lauterkeitsrecht sowie den Schutz von Persönlichkeitsrechten.



Inhalt

Inhalt: Grundzüge der außervertraglichen Haftung in Deutschland und den nordischen Staaten (Dänemark, Finnland, Norwegen, Schweden) - Verfassungsrecht - Medienrecht - Urheberrecht - Markenrecht - Lauterkeitsrecht - Schutz von Persönlichkeitsrechten - Hyperlinks - Deep Links - Frame Links - Inline Links - Filesharing.

Produktinformationen

Titel: Zivilrechtliche Haftung für Links im World Wide Web in Deutschland und den nordischen Staaten
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631616291
ISBN: 978-3-631-61629-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 285
Gewicht: 379g
Größe: H208mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2011
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel