Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die vier Jahreszeiten in poetischer Umschreibung

  • Fester Einband
  • 188 Seiten
DieNatur lässt die Menschen an ihren Rhythmen und ihrer Lebenskraft teilhaben. Arno Dähling bringt in seiner Lyrik ihre Vielfalt u... Weiterlesen
20%
26.50 CHF 21.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

DieNatur lässt die Menschen an ihren Rhythmen und ihrer Lebenskraft teilhaben. Arno Dähling bringt in seiner Lyrik ihre Vielfalt und Würde zur Sprache. Ich mag den Frühling, mag sein Grün, wenn alle Keime sprießen, frech aus dem Boden schießen, wenn rot und gelb die Tulpen blühn. Die Sommerzeit gefällt mir sehr. Ich will die Welt erkunden. Ein Ziel ist bald gefunden: Ich fahre liebend gern ans Meer. Den Herbst - ich wünsche ihn herbei mit seinen Wolkentürmen, dem Wind, den wilden Stürmen. Die fegen mir die Seele frei. Den Winter mag ich streng und rau: die Schwärze kahler Wälder, das Weiß verschneiter Felder und über mir das tiefe Blau.

Autorentext

Arno Dähling, geb. 1946 in Bocholt, gehört der Gemeinschaft der Kapuziner an. Die Spiritualität des Franz von Assisi prägt die Ordensbrüder bis hinein in ihr alltägliches Zusammenleben. Die lyrischen Texte, die Bruder Arno Dähling seit etwa zwanzig Jahren verfasst, laden zu jenem geschwisterlichen Umgang mit der Schöpfung ein, den der Ordensgründer in seinem weltbekannten »Sonnengesang« anklingen lässt. Berühmt sind ebenfalls die »Vier Jahreszeiten« des Antonio Vivaldi. Dähling hat den Titel dieses musikalischen Werkes für seine hier vorliegende literarische Kompilation übernommen, vorrangig des Inhalts wegen, aber auch aufgrund der metrischen Ähnlichkeiten. www.arnod.de www.kapuziner.de

Produktinformationen

Titel: Die vier Jahreszeiten in poetischer Umschreibung
Autor:
EAN: 9783842245372
ISBN: 978-3-8422-4537-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Fischer Karin
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 374g
Größe: H211mm x B141mm x T22mm
Veröffentlichung: 13.10.2017
Jahr: 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen