Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lebensformen im Mittelalter

  • Kartonierter Einband
  • 796 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(10) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(6)
(1)
(1)
(0)
powered by 
Im 14. Jahrhundert ist der Fronhofverband weithin aufgelöst, und die Bauern sind persönlich frei, jedoch in den Sog städtischer Ge... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Im 14. Jahrhundert ist der Fronhofverband weithin aufgelöst, und die Bauern sind persönlich frei, jedoch in den Sog städtischer Geldwirtschaft geraten.

Wie verhielten sich mittelalterliche Menschen in ihrem Lebenslauf zwischen Geburt und Tod? Wie richteten sie ihre Lebensräume zwischen Landstraße und Gaststube ein, wie lebten sie zusammen zwischen Knechtschaft und Krieg? Worin unterscheidet sich das Mittelalter von unserer Welt? Diesen und vielen anderen Fragen geht der Historiker Arno Borst in seinem großen Standardwerk anhand der Quellen jener Epoche nach.

Autorentext
Arno Borst (1925-2007) war neben Johan Huizinga, Marc Bloch und Georges Duby einer der wirkungsmächtigsten europäischen Historiker des 20. Jahrhunderts. Der vielfach ausgezeichnete Gelehrte wirkte an der neugegründeten Universität Konstanz bis zu seiner Emeritierung 1990 von seinem Lehrstuhl für mittlere und neuere Geschichte aus.

Produktinformationen

Titel: Lebensformen im Mittelalter
Autor:
EAN: 9783548265131
ISBN: 978-3-548-26513-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Econ-Ullstein-List
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 796
Gewicht: 565g
Größe: H185mm x B124mm x T45mm
Veröffentlichung: 01.04.1997
Jahr: 1997
Auflage: 5. A.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen