50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Drachenfedern

  • Fester Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Ein Märchen für Kinder ab 3 Jahren. Um die schöne Tochter des reichen Wirts zur Frau zu bekommen, muß der Sohn des armen Holzhacke... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 3 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Ein Märchen für Kinder ab 3 Jahren. Um die schöne Tochter des reichen Wirts zur Frau zu bekommen, muß der Sohn des armen Holzhackers eine schwere Aufgabe erfüllen: "Wenn du dir meine Tochter verdienen willst, dann geh und reiße dem Drachen im großen Walde drei goldene Federn aus" Schweren Herzens, aber entschlossen, diese Aufgabe zu lösen, begibt sich der junge Mann auf die abenteuerliche Reise. Das Märchen erzählt von einer Wanderung, die den Jüngling gereift und verwandelt zurückkehren lässt.

Autorentext
Arnica Esterl wurde 1933 in Den Haag/Niederlande geboren. Sie wuchs in Westfriesland auf einem Bauernhof auf und studierte später Germanistik, Philosophie und Friesisch in Amsterdam und Tübingen. Seit 1964 lebt sie in Stuttgart. Arnica Esterl ist seit 1976 aktives Mitglied der Europäischen Märchengesellschaft e. V. Von 1989 bis 1997 war sie Vorsitzende des Vereins Stuttgarter Märchenkreis e. V. Seit 1985 übersetzt und bearbeitet Arnica Esterl für den Esslinger Verlag Texte, gibt Märchensammlungen heraus und verfasst auch eigene Märchen.

Olga Dugina (geb. Kotikova) wurde 1964 in Moskau geboren. Sie zeigte seit frühester Kindheit größtes Interesse am Zeichnen und Malen. Durch die Bekanntschaft mit einer Buchillustratorin wurde sie während ihrer Grundschulzeit in ihrer Neigung zu dieser Kunst bestärkt. Es folgte der Besuch der Kinderkunstschule Krasnopresnenskaya in Moskau, wo sie Andrej Dugin kennen lernte. Dann folgten Studienjahre an der Moskauer Kunsthochschule, daneben arbeitete sie bereits an verschiedenen Projekten. 1984 heirateten Andrej Dugin und Olga Dugina. Die Zusammenarbeit mit dem Verlag J. F. Schreiber, wie der Esslinger Verlag damals noch hieß, begann 1989. Das Paar illustrierte für ihn Märchen. 1992 kamen Andrej Dugin und Olga Dugina nach Stuttgart, wo sie heute noch leben. Inzwischen sind sie international bekannt so haben sie zum Beispiel auch Aufträge für die Dekoration eines Harry Potter-Films und für die Illustration eines Buches von Madonna erhalten. Nach wie vor ist das russische Künstlergespann aber auch für den Esslinger Verlag tätig.

Andrej Dugin wurde 1955 in Moskau geboren. Er kam relativ spät mit zwölf Jahren an die Krasnopresnenskaya Kunstschule in Moskau. Obwohl die anderen Schüler ihm in der Ausbildung weit voraus waren, erreichte er durch harte Arbeit deren Fähigkeiten. Danach folgten Studienjahre an der Surikoff Kunstakademie Moskau. Nach seinem Armeedienst arbeitete er an verschiedenen Projekten und war Lehrer an der ersten Kunstschule, die er besucht hatte. Dort unterrichtete er auch seine spätere Frau, Olga Kotikova. 1984 heirateten Andrej Dugin und Olga Dugina. Die Zusammenarbeit mit dem Verlag J. F. Schreiber, wie der Esslinger Verlag damals noch hieß, begann 1989. Das Paar illustrierte für ihn Märchen. 1992 kamen Andrej Dugin und Olga Dugina nach Stuttgart, wo sie heute noch leben. Inzwischen sind sie international bekannt so haben sie zum Beispiel auch Aufträge für die Dekoration eines Harry Potter-Films und für die Illustration eines Buches von Madonna erhalten. Nach wie vor ist das russische Künstlergespann aber auch für den Esslinger Verlag tätig.

Klappentext

"Wenn du dir meine Tochter verdienen willst, dann geh und reiße dem Drachen im großen Walde drei goldene Federn aus." Mit diesen Worten schickt der reiche Wirt den Sohn eines armen Holzhackers fort. Schweren Herzens, aber entschlossen, diese Aufgabe zu lösen, begibt sich der Jüngling auf die Reise zum Schloss des Drachen. Das Märchen - nacherzählt von Arnica Esterl - berichtet von einer Wanderung, die den Jüngling gereift und verwandelt zurückkehren lässt. Die einzelnen Stationen dieser Reise wurden von den russischen Künstlern Andrej Dugin und Olga Dugina in eine sich Seite für Seite fortsetzende Bilderreihe eingefangen. Das Spiel mit rätselhaften Zeichen und Symbolen sowie Figuren und Spiegelungen verleiht der Geschichte mythische Tiefe und weckt den Zauber mittelalterlicher Welten.

Produktinformationen

Titel: Die Drachenfedern
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783480218653
ISBN: 978-3-480-21865-3
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre
Herausgeber: Esslinger
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 350g
Größe: H315mm x B225mm x T12mm
Jahr: 2003
Auflage: 7. A.
Land: DE