Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Denotative Textanalyse

  • Kartonierter Einband
  • 187 Seiten
Das hier vorgelegte Arbeitsbuch dokumentiert ein Verfahren der Textanalyse, das in den Jahren 1999 und 2000 von den Autoren erarb... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Das hier vorgelegte Arbeitsbuch dokumentiert ein Verfahren der Textanalyse, das in den Jahren 1999 und 2000 von den Autoren erarbeitet und als Denotative Textanalyse bezeichnet wurde. Mit diesem Verfahren ist es erstmals gelungen, eine diskurssemantische Analyse von Texten auf ein gesichertes empirisches Fundament zu stellen und gleichzeitig auch eine praktische Anwendbarkeit an größeren Korpora zu gewährleisten. Dabei ist das vorliegende Buch nicht nur durch das Fachinteresse der Textlinguistik, sondern auch anderer linguistischer Fachgebiete angeregt worden und will in diesem Sinne interdisziplinär zugänglich sein. Das Buch wendet sich gleichermaßen an Lernende und Lehrende, die zur Erforschung von Sprache auf das Hilfsmittel der Textanalyse zurückgreifen wollen. Mit dem vorliegenden Band ist auch der Versuch unternommen worden, die Textlinguistik in den Rahmen einer allgemeinen disziplinüberschreitenden Wissenschaft - gerade im Hinblick auf die vielfältigen, nicht ausschließlich sprachwissenschaftlich motivierten, aktuellen praktischen Anforderungen an eine linguistische Textanalyse - zu positionieren. Insofern erscheint die Denotative Textanalyse als ein erster Baustein einer empirischen Textwissenschaft, der es gleichsam ermöglicht, zahlreiche bestehende Forschungsdesiderate im Rahmen einer modernen Textlinguistik neu zu hinterfragen und sich diesen auf anderen Wegen anzunähern.

Produktinformationen

Titel: Denotative Textanalyse
Untertitel: Ein textlinguistisches Arbeitbuch. Mit Diskette
Autor:
EAN: 9783706901314
ISBN: 978-3-7069-0131-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Praesens
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 187
Gewicht: 285g
Größe: H211mm x B142mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.01.2002
Jahr: 2002
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen