Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arne Wesenberg

  • Fester Einband
  • 286 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
quot;Man muss dankbar sein im Leben", so der 100-jährige Bäckermeister Walter Gräper. Er ist einer von über 200 "UnRuhes... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

quot;Man muss dankbar sein im Leben", so der 100-jährige Bäckermeister Walter Gräper. Er ist einer von über 200 "UnRuheständlern", die Arne Wesenberg (geb. 1974) mit seiner analogen Großformatkamera in einem Zeitraum von über sieben Jahren porträtiert hat. Allen gemein ist, dass sie trotz ihres hohen Alters immer noch mitten in der Gesellschaft und im Berufsleben stehen: Handwerker, Künstler, Politiker oder Schauspieler jenseits der Rentengrenze. Arne Wesenberg hat diese UnRuheständler in ganz Deutschland fotografiert und dabei gefragt: Wie entwickelt sich eine Gesellschaft, in der die Menschen immer älter werden? Was folgt überhaupt nach einem langen Berufsleben? Die Antworten der UnRuheständler fallen dabei ganz unterschiedlich aus - so wie ihre Porträts. Bei jedem von ihnen hat die Unruhe einen anderen Grund. Einige brauchen Geld, andere suchen die persönliche Erfüllung oder haben einfach das Bedürfnis, der Gesellschaft einen Dienst zu erweisen. Kurze biografische Texte ergänzen die Porträts um weitere Informationen zu den einzelnen UnRuheständlern.

Autorentext
Enno Kaufhold, geboren 1944, ist promovierter Kunst- und Fotohistoriker. Er arbeitet freischaffend als Lehrer für Fotogeschichte sowie als Ausstellungskurator und Publizist in Berlin. Von ihm sind zahlreiche Zeitungs-, Zeitschriften-, Katalog- und Buchtexte sowie eigenständige Buchpublikationen zur Fotografie und ihrer Geschichte erschienen.

Klappentext

»Man muss dankbar sein im Leben«, so der 100-jährige Bäckermeister Walter Gräper. Er ist einer von u ber 200 »UnRuheständlern«, die Arne Wesenberg (* 1974) mit seiner analogen Großformatkamera in einem Zeitraum von u ber sieben Jahren porträtiert hat. Allen gemein ist, dass sie trotz ihres hohen Alters immer noch mitten in der Gesellschaft und im Berufsleben stehen: Handwerker, Ku nstler, Politiker oder Schauspieler jenseits der Rentengrenze. Arne Wesenberg hat diese UnRuheständler in ganz Deutschland fotografiert und dabei gefragt: Wie entwickelt sich eine Gesellschaft, in der die Menschen immer älter werden? Was folgt u berhaupt nach einem langen Berufsleben? Die Antworten der UnRuheständler fallen dabei ganz unterschiedlich aus - so wie ihre Porträts. Bei jedem von ihnen hat die Unruhe einen anderen Grund. Einige brauchen Geld, andere suchen die persönliche Erfu llung oder haben einfach das Bedu rfnis, der Gesellschaft einen Dienst zu erweisen. Kurze biografische Texte ergänzen die Porträts um weitere Informationen zu den einzelnen UnRuheständlern.

Produktinformationen

Titel: Arne Wesenberg
Untertitel: Im UnRuhestand
Autor:
Fotograf:
Editor:
EAN: 9783868287998
ISBN: 978-3-86828-799-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Kehrer Verlag Heidelberg
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 286
Gewicht: 1842g
Größe: H304mm x B243mm x T30mm
Veröffentlichung: 01.10.2017
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel