Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Emigration und Rückwanderung von «Gastarbeitern» in einem sizilianischen Dorf

  • Kartonierter Einband
  • 167 Seiten
Der Autor: Arnd Schneider lehrt als Associate Professor Sozialanthropologie an der Universität Oslo. Die Arbeitsmigration in... Weiterlesen
20%
65.00 CHF 52.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Der Autor: Arnd Schneider lehrt als Associate Professor Sozialanthropologie an der Universität Oslo.



Klappentext

Die Arbeitsmigration in den Ländern des Mittelmeerraumes ist bisher kaum Gegenstand ethnologischer Forschung gewesen. Die Fallstudie eines sizilianischen Dorfes untersucht mit teilnehmender Beobachtung, direkter Befragung und Archivforschung die Auswirkungen von Emigration und Rückwanderung auf Politik, Geschlechterrollen und urbane Struktur. Als Beitrag zur Forschung zum Sozial- und Kulturwandel zeigt die Arbeit, daß nicht Rückwanderung allein, sondern das Zusammenspiel lokaler und überregionaler Faktoren für die Wandlungsprozesse verantwortlich ist.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Der Kontext der Emigration in den 50er Jahren - Der Wandel urbaner Strukturen - Das individuelle Erleben von Emigration - Der Wandel sozialer Rollen (Familie, Verwandtschaft, Politik) - Sind Rückkehrer Träger sozialen und kulturellen Wandels?

Produktinformationen

Titel: Emigration und Rückwanderung von «Gastarbeitern» in einem sizilianischen Dorf
Autor:
EAN: 9783631432457
ISBN: 978-3-631-43245-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 167
Gewicht: 261g
Größe: H211mm x B151mm x T13mm
Jahr: 1991
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen