Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abfallvermeidung

  • Kartonierter Einband
  • 153 Seiten
Seit Anbeginn der Abfallwirtschaftsgesetze auf Bundesebene stand das Thema Abfallvermeidung ganz oben auf der abfallwirtschaftlich... Weiterlesen
20%
40.90 CHF 32.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Seit Anbeginn der Abfallwirtschaftsgesetze auf Bundesebene stand das Thema Abfallvermeidung ganz oben auf der abfallwirtschaftlichen Prioritätenpyramide. In der Praxis gab es aber eine gehörige Distanz zu diesem Thema und auch in der Wissenschaft wurde es eher stiefmütterlich behandelt. Wesentliche Neuentwicklungen, Umbrüche und messbare Veränderungen gab es dagegen in den Bereichen Verwertung, Recycling und bei der sonstigen Entsorgung. Für das Nischendasein der Abfallvermeidung gibt es gewiss sehr viele Gründe, vielleicht auch gute Gründe. Und es gibt viele Fragen, angefangen mit der Frage, was genau ist eigentlich mit Abfallvermeidung gemeint, was gehört dazu, was nicht? Und wie kann man Erfolge bei der Abfallvermeidung nachvollziehbar und transparent bemessen? Welche Möglichkeiten gibt es für die Abfallvermeidung? Welche abfallvermeidenden Maßnahmen sind längst etabliert, welche längst wieder - aus welchen Gründen? - wieder aufgegeben worden? Derartige grundlegende Fragen aber auch ganz praxisnahe Anwendungsbeispiele werden vorgestellt und in der für diese Tagungsreihe üblichen Weise fundiert und ausgiebig diskutiert werden.

Produktinformationen

Titel: Abfallvermeidung
Autor:
EAN: 9783862196524
ISBN: 978-3-86219-652-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kassel University Press
Genre: Biochemie & Biophysik
Anzahl Seiten: 153
Gewicht: 220g
Größe: H211mm x B149mm x T12mm
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen