Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Neue Deutsche Literatur interpretieren. Eine Einführung in die Grundlagen der Literaturtheorie

  • Geheftet
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Vorlesungsmitschrift aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Universität Augsburg (Neuere Deutsc... Weiterlesen
20%
9.90 CHF 7.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Vorlesungsmitschrift aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Universität Augsburg (Neuere Deutsche Literatur), Veranstaltung: Dr. Friedmann Harzer, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Lernzusammenfassung umfasst das Thema der Neueren Deutschen Literatur und entstammt der Vorlesung "Einführung in die Neue Deutsche Literatur". Sie ist in Stichpunkten verfasst und enthält ein Literaturverzeichnis. Es werden Bereiche der Literaturtheorie abgedeckt und unter anderem die Verslehre und Metrik, die Literaturinterpretation, der Mythos sowie die Erzähltheorie von Genette behandelt. Außerdem enthält sie Informationen zur Narratologie, den Mittelbarkeitsmodi, der Erzählperspektive (Fokalisierung) und dem Zeitbezug in der Literaturinterpretaton. Dieser Text stammt von einem Autor, dessen Muttersprache nicth Deutsch ist. Bitte haben Sie deshalb Verständnis für eventuelle Fehler udn Inkonsistenzen im Ausdruck.

Produktinformationen

Titel: Die Neue Deutsche Literatur interpretieren. Eine Einführung in die Grundlagen der Literaturtheorie
Untertitel: Vorlesungsmitschrift und Zusatz
Autor:
EAN: 9783668048362
ISBN: 978-3-668-04836-2
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 41g
Größe: H211mm x B149mm x T4mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel