Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Armut

  • Kartonierter Einband
  • 161 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die öffentliche Debatte über "Neue Armut", "Unterschicht" und "Prekariat" hat den Blick darauf gerichtet, dass in der reichen Indu... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die öffentliche Debatte über "Neue Armut", "Unterschicht" und "Prekariat" hat den Blick darauf gerichtet, dass in der reichen Industrienation Deutschland zunehmend mehr Menschen den sozialen Abstieg fürchten oder bereits kein ökonomisch gesichertes Leben mehr führen. Die Beiträge erörtern aus interdisziplinärer Perspektive die Frage nach dieser neuen Armut, ihre Erforschung und (sozialstaatlichen) Gegenstrategien. Der Sammelband bietet so einen instruktiven Überblick über die vielen Facetten des Themenkomplexes Armut.

Produktinformationen

Titel: Armut
Untertitel: Aspekte sozialer und ökonomischer Unterprivilegierung. Schriftenreihe der Humanistischen Akademie Bayern
Editor:
EAN: 9783865690388
ISBN: 978-3-86569-038-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Alibri Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 161
Gewicht: 220g
Größe: H203mm x B137mm x T11mm
Veröffentlichung: 01.03.2008
Jahr: 2008

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel