Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Islam in Bosnien-Herzegowina und die Netzwerke der Jungmuslime (1918-1991)

  • Fester Einband
  • 362 Seiten
Armina Omerika widmet sich in ihrer Studie der Geschichte des Islams und der muslimischen Gemeinschaft in Bosnien und Herzegowina ... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Armina Omerika widmet sich in ihrer Studie der Geschichte des Islams und der muslimischen Gemeinschaft in Bosnien und Herzegowina im 20. Jahrhundert, mit einem Schwerpunkt auf der Zeit zwischen 1918 und 1991. Untersucht wird das Spannungsverhältnis zwischen den wechselnden staatlichen, politischen und institutionellen Vorgaben, den religiösen Netzwerken und den internen Entwicklungen innerhalb der islamischen religiösen Diskurse. Ein besonderer Fokus der Untersuchung liegt dabei auf den Jungmuslimen ( Mladi Muslimani ), die seit 1941 in unterschiedlichen Formen und im wechselnden Ausmaß das Gesicht des Islams in Bosnien und Herzegowina geprägt haben. Jungmuslime entfalteten ihre Aktivitäten in informellen, doch einflussreichen religiösen Netzwerken auf lokaler und internationaler Ebene. Nach mehreren Jahrzehnten ihrer Tätigkeit im Untergrund gelangten die zentralen Akteure des Netzwerks Anfang der 1990er Jahre mit der Partei der Demokratischen Aktion (SDA) in politische, religiöse und wirtschaftliche Machtpositionen und prägten dadurch nachhaltig die Wechselbeziehungen zwischen Religion, Politik und Gesellschaft in Bosnien und Herzegowina.

Autorentext
Armina Omerika, 1976 in Mülheim an der Ruhr geboren, ist in Bosnien-Herzegowina aufgewachsen. 1991 kehrte sich nach Deutschland zurück. Nach dem Abitur und Studium promovierte sie 2009 in Islamwissenschaften. Sie war Mitglied in der Deutschen Islamkonferenz, die sie aus Protest 2012 verließ.

Produktinformationen

Titel: Islam in Bosnien-Herzegowina und die Netzwerke der Jungmuslime (1918-1991)
Autor:
EAN: 9783447065825
ISBN: 978-3-447-06582-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Harrassowitz Verlag
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 362
Gewicht: 845g
Größe: H246mm x B174mm x T32mm
Veröffentlichung: 10.12.2014
Jahr: 2015
Auflage: 1. Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen