Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Frauenrechte im Islam

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 2, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, S... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 2, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zuge des Seminars "Frauenrechte - Menschenrechte. Geschichtliche Entwicklung, aktuelle Diskussionen sowie Auswirkungen auf die Lebenswirklichkeiten von Frauen" mussten wir uns mit dem Thema der Frauenrechte beschäftigen. Dadurch dass ich mich persönlich sehr viel mit dem Islam auseinander setzte, habe ich für meine Seminararbeit das Thema "Frauenrechte im Islam" gewählt. Der Islam an sich beschäftigt mich sehr und ich habe viele Arbeiten zu diesem Thema bereits geschrieben. In dieser Arbeit möchte ich den Fokus auf die Muslimas setzen, ich werde im ersten Kapitel die moderne, westliche Muslima darstellen. Diese jungen Frauen sind selbstbewusst, sind berufstätig, studieren und stehen mit beiden Beinen im Leben. Kurz gesagt, das komplette Gegenteil von den gängigen Klischees, mit denen man sonst konfrontiert wird. Diese jungen Frauen tragen mit Stolz und Würde ihr Kopftuch und haben auch keinen Grund sich zu verstecken. Das Kopftuch ist für die Muslimas ein Zeichen, das sie in Europa setzen möchten.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 2, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zuge des Seminars "Frauenrechte - Menschenrechte. Geschichtliche Entwicklung, aktuelle Diskussionen sowie Auswirkungen auf die Lebenswirklichkeiten von Frauen" mussten wir uns mit dem Thema der Frauenrechte beschäftigen. Dadurch dass ich mich persönlich sehr viel mit dem Islam auseinander setzte, habe ich für meine Seminararbeit das Thema "Frauenrechte im Islam" gewählt. Der Islam an sich beschäftigt mich sehr und ich habe viele Arbeiten zu diesem Thema bereits geschrieben. In dieser Arbeit möchte ich den Fokus auf die Muslimas setzen, ich werde im ersten Kapitel die moderne, westliche Muslima darstellen. Diese jungen Frauen sind selbstbewusst, sind berufstätig, studieren und stehen mit beiden Beinen im Leben. Kurz gesagt, das komplette Gegenteil von den gängigen Klischees, mit denen man sonst konfrontiert wird. Diese jungen Frauen tragen mit Stolz und Würde ihr Kopftuch und haben auch keinen Grund sich zu verstecken. Das Kopftuch ist für die Muslimas ein Zeichen, das sie in Europa setzen möchten.

Produktinformationen

Titel: Frauenrechte im Islam
Autor:
EAN: 9783656643012
ISBN: 978-3-656-64301-2
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 54g
Größe: H209mm x B144mm x T8mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen