Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eine außersinnliche Odyssee zu Madonna
Armin Vorrath

In einer leidenschaftlichen Erzählung wird enthüllt, wie das Bewusstsein eines jeden Einzelnen unweigerlich mit einem Feld vernetz... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 292 Seiten  Weitere Informationen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

In einer leidenschaftlichen Erzählung wird enthüllt, wie das Bewusstsein eines jeden Einzelnen unweigerlich mit einem Feld vernetzt ist, in dem Menschen wie Ereignisse unweigerlich miteinander verbunden werden. Mit dem Entwurf einer Bühnenshow für Mike Oldfield wird beschrieben, wie sich damit Indizien einer unerklärlichen Gedankenübertragung einstellten und wie sich daraus eine geheimnisvolle Partnerschaft mit Madonna entwickelt hat. Obwohl ein wirklicher Kontakt eigentlich nie stattgefunden hat, so entstand eine im wahren Sinne des Wortes zauberhafte Beziehung. In dem Ziel, das globale Bewusstseinsfeld der Menschheit nicht nur nachzuweisen, sondern auch naturwissenschaftlich zu erklären, verdeutlichen die letzten Kapitel die Codierung im Filmgeschäft, geben einen Einblick in die Feldverständigung, wie es beim Anschlag auf das World Trade Center der Fall gewesen ist und enden in einer Bewusstseinsfeldtheorie, die das Mysterium des Zufalls enttarnte.

Autorentext

Armin Vorrath, geboren am 21.04.1962 in der Nähe von Bonn, engagierte sich neben seinem Beruf des Autolackierers und Schriftenmalers viele Jahre intensivst im Verkaufsaußendienst und erlernte so das Einmaleins der Psychologie und Rhetorik. Doch nachdem er das Vertriebswesen verschiedener Kapitalgesellschaften in Deutschland studiert hatte, wechselte er zur Aktfotografie, produzierte einige Fotoserien und machte sich ebenso vertraut mit diesem schwiergien Markt. Die schier unbegrenzten geistigen Kräfte wie Möglichkeiten erkennend, verwirklichte er dann einen langgehegten inneren Wunsch, entwickelte ein Musical, fand eine Partnerin und veränderte von da an aufgrund wundersamer Geschehnisse sein komplettes Dasein. Seitdem widmet er sich der Erforschung und Analyse des Zufalls mit dem idealistischen Ziel, das Bewusstseinsfeld der Menschheit nachzuweisen.



Klappentext

In einer leidenschaftlichen Erzählung wird enthüllt, wie das Bewusstsein eines jeden Einzelnen unweigerlich mit einem Feld vernetzt ist, in dem Menschen wie Ereignisse unweigerlich miteinander verbunden werden. Mit dem Entwurf einer Bühnenshow für Mike Oldfield wird beschrieben, wie sich damit Indizien einer unerklärlichen Gedankenübertragung einstellten und wie sich daraus eine geheimnisvolle Partnerschaft mit Madonna entwickelt hat. Obwohl ein wirklicher Kontakt eigentlich nie stattgefunden hat, so entstand eine im wahren Sinne des Wortes zauberhafte Beziehung. In dem Ziel, das globale Bewusstseinsfeld der Menschheit nicht nur nachzuweisen, sondern auch naturwissenschaftlich zu erklären, verdeutlichen die letzten Kapitel die Codierung im Filmgeschäft, geben einen Einblick in die Feldverständigung, wie es beim Anschlag auf das World Trade Center der Fall gewesen ist und enden in einer Bewusstseinsfeldtheorie, die das Mysterium des Zufalls enttarnte.

Produktinformationen

Titel: Eine außersinnliche Odyssee zu Madonna
Untertitel: Das Geheimnis des Feldbewusstseins
Autor: Armin Vorrath
EAN: 9783842381124
ISBN: 978-3-8423-8112-4
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books On Demand
Anzahl Seiten: 292
Gewicht: 398g
Größe: H216mm x B134mm x T25mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen