Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

'... vom Leid erlösen'

  • Kartonierter Einband
  • 230 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Durch die knappe, präzise Darstellung und die Kombination von Einführungstexten und zentralen Dokumenten wendet sich das Buch in e... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Durch die knappe, präzise Darstellung und die Kombination von Einführungstexten und zentralen Dokumenten wendet sich das Buch in erster Linie an Multiplikatoren der historisch-politischen Bildung. Da hier sämtliche Facetten der NS-"Euthanasie" beleuchtet sowie bislang unveröffentlichte Dokumente präsentiert werden, ist das Buch auch für KennerInnen der Thematik von Interesse.

Autorentext

Armin Trus, Jg. 1958, 1. u. 2. Staatsexamen in Geschichte und Latein; pädagogisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Gedenkstätte Hadamar (1989-1990) sowie der IG-Metall-Verwaltungsstelle Gießen (1991-1994); z. Zt. Lehrer in der Gesamtschule Kirchhain.



Klappentext

Durch die knappe, präzise Darstellung und die Kombination von Einführungstexten und zentralen Dokumenten wendet sich das Buch in erster Linie an Multiplikatoren der historisch-politischen Bildung. Da hier sämtliche Facetten der NS-"Euthanasie" beleuchtet sowie bislang unveröffentlichte Dokumente präsentiert werden, ist das Buch auch für KennerInnen der Thematik von Interesse.

Produktinformationen

Titel: '... vom Leid erlösen'
Untertitel: Zur Geschichte der nationalsozialistischen Euthanasie-Verbrechen. Texte und Materialien für Unterricht und Studium
Autor:
EAN: 9783929106176
ISBN: 978-3-929106-17-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mabuse-Verlag GmbH
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 230
Gewicht: 340g
Größe: H208mm x B144mm x T22mm
Jahr: 2001
Auflage: 2. Auflage, unveränderter Nachdruck
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel