Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rufe in die Welt
Armin T. Wegner

Von der Revolution 1918 zum Palästina-Konflikt - Zeugnisse eines wachen Geistes.Armin T. Wegner war ein exemplarischer Zeuge des 2... Weiterlesen
Fester Einband, 246 Seiten  Weitere Informationen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Von der Revolution 1918 zum Palästina-Konflikt - Zeugnisse eines wachen Geistes.

Armin T. Wegner war ein exemplarischer Zeuge des 20. Jahrhunderts. Er hat die Grausamkeiten und Unmenschlichkeiten des Totalitarismus buchstäblich am eigenen Leibe erfahren und hat Zeit seines Lebens Widerstand geleistet - Widerstand des Geistes, wie er ihn verstanden hat. Von diesem Widerstand geben die Texte dieses Bandes Zeugnis, die zwischen 1918 und 1968 entstanden sind. Die Revolution von 1918 und der Kampf gegen den deutschen Militarismus, aber auch gegen die autoritären Tendenzen des Kommunismus, das leidenschaftliche Engagement für die Armenier, deren Leiden im Ersten Weltkrieg Armin T. Wegner als Augenzeuge erlebt hatte, der Kampf gegen die Verfolgung der Juden im berühmten "Brief an Adolf Hitler", das Engagement gegen die Spaltungen des Kalten Kriegs und gegen die Spannungen zwischen Israelis und Arabern, die hellsichtig als Konsequenz des europäischen Kolonialismus beschrieben werden. Auf allen wesentlichen Feldern der ideologischen Kämpfe im 20. Jahrhundert bezog Armin T. Wegner Position, auch und gerade mit Manifesten und Offenen Briefen.

Autorentext

Der Autor: Armin T. Wegner (1886-1978) war Jurist, expressionistischer Lyriker und Sanitätsunteroffizier während des Ersten Weltkriegs. Die Herausgeber: Miriam Esau, geb. 1979, Studium der Neueren deutschen Literaturwissenschaft, Germanistischen Sprachwissenschaft und Medienwissenschaft an der Universität Paderborn. Michael Hofmann, geb. 1957, ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik an der Universität Paderborn. Lehrtätigkeiten an den Universitäten Bonn, Nancy und Lüttich.

Produktinformationen

Titel: Rufe in die Welt
Untertitel: Manifeste und Offene Briefe. Armin T. Wegner: Ausgewählte Werke in Einzelbänden
Editor: Miriam Esau Michael Hofmann
Autor: Armin T. Wegner
EAN: 9783835312739
ISBN: 978-3-8353-1273-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Wallstein Verlag GmbH
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 246
Gewicht: 392g
Größe: H218mm x B131mm x T22mm
Veröffentlichung: 04.03.2015
Jahr: 2015
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen