Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Cyberlaw

  • Kartonierter Einband
  • 326 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der erste umfassende Praktiker-Leitfaden zum Online-Recht Proceedings of an International Conference held at Paris, France, Decemb... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der erste umfassende Praktiker-Leitfaden zum Online-Recht Proceedings of an International Conference held at Paris, France, December 4-8, 1989

Anhand von praxisrelevanten Problemen, anschaulichen Fallbeispielen und Checklisten stellen die Autoren die wichtigsten Rechtsregeln im Online-Recht vor.

Autorentext

Die Autoren Dr. Armin Schwerdtfeger, Stephan Evertz, Philipp Amadeus Kreutzer, Dr. Andreas Peschel-Mehner und Dr. Torsten Poeck gelten als Experten auf den Gebieten Recht im Internet und in Online-Diensten, Patent-, Urheber- und Markenrecht sowie Medienrecht. Sie sind in der Kanzlei Schwarz, Kurtze, Schniewind, Klewing, Wicke, München, erfolgreich als Rechtsanwälte tätig.



Zusammenfassung
quot;.. Ein willkommener Ratgeber für jedes Unternehmen, das im Internet präsent ist." Werner Weber, Geschäftsführer IKEA Deutschland

Inhalt

Inhaltsübersicht.- I: Probleme und Fragen zum Vertragsrecht.- II: Verbraucherschutz im Online-Recht.- III: Gewährleistung und Haftung im Online-Recht.- IV: Arbeitsrecht.- V: Kennzeichenrecht - Marke, Geschäftsbezeichnung, Name: der Domain-Name im Internet.- VI: Wettbewerbsrechtliche Bewertung geschäftlicher Aktivitäten im Internet und in sonstigen Online-Plattformen.- VII: Urheberrecht im Internet.- Internet Dictionary.- Die Autoren.

Produktinformationen

Titel: Cyberlaw
Untertitel: Grundlagen, Checklisten und Fallbeispiele zum Online-Recht
Autor:
EAN: 9783663095330
ISBN: 978-3-663-09533-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsvlg
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 326
Gewicht: 582g
Größe: H246mm x B175mm x T22mm
Jahr: 2014
Auflage: Softcover Repri