50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zwischenzeiten

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kurzgeschichten in einem weiten Bogen von märchenhaften Szenen über geheimnisvolle Begebenheiten bis hin zu grauenvollen Erlebniss... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Kurzgeschichten in einem weiten Bogen von märchenhaften Szenen über geheimnisvolle Begebenheiten bis hin zu grauenvollen Erlebnissen. So wird der Leser auf verschlungene Pfade geführt, in denen Licht und Dunkelheit ihr Wechselspiel treiben.

Autorentext

Armin Schmidt wurde am 15.4.1940 in Bad Münstereifel geboren. Er lebt heute in Swisttal/NRW, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Bis 2004 war er Lehrer an einem Gymnasium und arbeitete dort u.a. intensiv mit Theatergruppen. Diese Arbeit setzt er heute noch mit Grundschulkindern fort. Seit seiner Pensionierung schreibt er Gedichte und Kurzgeschichten, die in zahlreichen Anthologien veröffentlicht wurden. Er stand in der Endrunde des Wiener Literaturwettbewerbs "Duft des Doppelpunkts".

Buchveröffentlichungen:
"Die Spargelstecherin", Erzählung (gemeinsam mit Marinus Münster)
"Die Lust der frühen Jahre", Erinnerungen, Liebeverlag, Weilerswist
http://www.marinusmuenster.de/de/spargelstecherin/armin-schmidt

Produktinformationen

Titel: Zwischenzeiten
Untertitel: Erzählungen
Autor:
EAN: 9783748294191
ISBN: 978-3-7482-9419-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: tredition
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 309g
Größe: H210mm x B148mm x T14mm
Jahr: 2019
Auflage: 1