Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wartungsarbeiten - Migros Geschenkkarten & UCB Bons Weitere Informationen

Aufgrund von Wartungsarbeiten können am 16.02.2019 von 20:45 Uhr bis 21:45 Uhr keine Migros Geschenkkarten und UCB Bons eingelöst werden. Besten Dank für Ihr Verständnis.

schliessen

Text sells

  • Fester Einband
  • 384 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sie schreiben oder beurteilen täglich Texte, die verkaufen sollen? Sie wollen sicher sein, dass sowohl Ihre Zielgruppe als auch Go... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Nachdruck geplant - Termin unbekannt.

Beschreibung

Sie schreiben oder beurteilen täglich Texte, die verkaufen sollen? Sie wollen sicher sein, dass sowohl Ihre Zielgruppe als auch Google & Co wahrnehmen, was Sie schreiben? Sie wollen Ihre Marke oder Ihr Unternehmen durch eine wiedererkennbare Sprache profilieren? Dann ist Text sells für Sie geschrieben: Eine unterhaltsame Anleitung zum Schreiben erfolgreicher Texte, angereichert mit Übungen, Checklisten, Fallstudien und Interviews. Profunde Erfahrung praxisnah angerichtet. So lernen Sie die Tools erfolgreicher Texter kennen und nutzen. Für Sie haben die Autoren den unterschiedlichsten Menschen im wahrsten Sinne aufs Maul geschaut , die eines gemeinsam haben: ihre Worte wirken. Ein Pfarrer, die seine Kirche voll bekommt, ein Polizeipsychologe, der Selbstmordkandidaten vom Sprung in die Tiefe abhält. Ein Diplomat, ein Boxtrainer, ein Sommelier. Sie lernen die 12-Schritte-Methode der Corporate Language kennen. Und zehn namhafte Unternehmen, die dank der konsequenten Implementierung einer eigenen Unternehmenssprache nachweislich mehr Erfolg haben, erlauben Ihnen den Blick hinter die Kulissen. Der Vorgängerband Corporate Language ist lange vergriffen und wird zu Rekordpreisen gehandelt: Hier kommt der lange ersehnte noch mal bessere Ersatz !

Autorentext
Armin Reins studierte in Berlin an der Hochschule der Künste Kommunikations-Design. Er hält eine Gast-Professur für Verbale Kommunikation an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig. Seit 1999 führt er regelmäßig Textseminare durch und schreibt Bücher. 2002 erschien »Die Mörderfackel«, ein Lehrbuch gegen das Mittelmaß in der deutschen Werbung. 2006 ist sein zweites Buch herausgekommen: »Corporate Language«, das sich mit der Sprache erfolgreicher Unternehmen befasst

Zusammenfassung
quot;So schreibt man gute Marketing-Texte Ein dickes Buch. Ein schönes Buch. Ein gutes Buch. Drei Koryphäen der Texterbranche - Armin Reins, Veronika Classen und Géza Czopf - geben sich hier die Ehre, die Grob- und Feinheiten der Sprache herauszuschälen. Sie wissen 'Text sells'. Alles, wie vom Verlag Hermann Schmidt gewohnt, wunderbar aufgemacht und gestaltet. Ideal, um junge Schreiber das Handwerk zu lehren - und alten Kämpen dabei zu helfen, die Säge zu schärfen. 'Text sells' ist zugegebener Maßen nicht billig - deshalb der Appell an alle Agenturleiter und Zeitungsredaktionen: kauft dem Nachwuchs dieses Buch - die Schreibwelt wird dadurch eine bessere werden. 'Text sells' hält das Versprechen, zu zeigen, wie 'Sie Texte schreiben, die wirken' Das Buch ist in drei Teile untergliedert. Im ersten geht es ums Handwerk. Wie schreibt man motivierende Texte und Texte die überzeugen - und am Ende auch verkaufen. Wie schreibt man Texte, die gern gelesen werden. Dazu nehmen sich die Autoren Texte zur Brust, die auf den ersten Blick noch nicht mal alle als schlecht zu erkennen sind (weil sie uns Tag für Tag aus allen Medien genau so um die Ohren fliegen). Dann kriegen wir eine überarbeitete Fassung zu Gesicht - und sehen erstaunt, wie man selbst dröge Themen treffsicher rüberbringt. Erst die Struktur, dann der Text Gute Texte brauchen erst gute Ideen, die guten Worte kommen dann von selbst. Deshalb liefern Armin Reins, Veronika Classen und Géza Czopf gute Methoden und Stukturen, anhand derer zuerst die Geschichte und dann die Texte entwickelt werden. Und natürlich schärfen sie den Textern ein, immer an die Zielgruppe zu denken. 'Nachts nicht mehr müssen' wird so als Beispiel präsentiert, das zwar auch gut getextet ist, aber vor allem die Kunden des 'Granufink'-Präparates direkt anspricht. Text sells - wie Profis die Sprache einsetzen Der zweite Teil des Buches ist dem Thema Corporate Language gewidmet. Wie schaffe ich es, dass mein Unternehmen oder das meiner Kunden in einer Sprache spricht, die von den Kunden verstanden und geschätzt wird? Wie schaffe ich es, die Markenwerte in Text zu verwandeln? Dazu liefern Armin Reins, Veronika Classen und Géza Czopf Fallstudien von erfolgreichen Unternehmen von Porsche bis Ikea. Alles klasse analysiert - ergänzt durch spannende Interviews mit den Markenmachern. Lohnenswert auch der dritte Teil. Hier kommen Leute zu Wort, deren wichtigstes Werkzeug die Sprache ist - eine Psychologin, ein Pfarrer, ein Spezialist für Krisen-PR, ein Sommelier und ein Koberer (die Leute, die den einschlägigen Lokalen in Hamburg Gäste zuführen). Management-Journal - Fazit: Gute Texte sind kein Hexenwerk - sie fallen aber auch nicht vom Himmel. 'Text sells' öffnet den Werkzeugkasten und zeigt Profis, wie sie durch üben und ein offenes Ohr systematisch zu guten Texten kommen." (Wolfgang Hanfstein, www.Management-Journal.de vom 20.04.2015)

Produktinformationen

Titel: Text sells
Untertitel: Wie Sie Texte schreiben, die wirken. Wie Sie Unternehmen und Marken durch Sprache Profil geben.
Autor:
EAN: 9783874398084
ISBN: 978-3-87439-808-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schmidt H.
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 384
Gewicht: 1406g
Größe: H250mm x B193mm x T33mm
Jahr: 2015
Auflage: 2. A.