Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Der Aufbau einer Personenmarke am Beispiel Disc Jockeys

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit widmete sich der Erweiterung des Kenntnisstandes von Personenmarken. Hierbei wurde beispielhaft die Berufsg... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit widmete sich der Erweiterung des Kenntnisstandes von Personenmarken. Hierbei wurde beispielhaft die Berufsgruppe Disc Jockeys ausgewählt, eine Branche, die erstmals eine empirische Fundierung erfuhr. Sie ist dem Künstlersegment zuzurechnen und hat in den letzten Jahren einen spürbaren Aufschwung erfahren. Dies spiegelt sich nicht zuletzt in gut dotierten Auftritten der DJ-Stars wider. Die Herausforderung bestand darin, ein sehr praxisorientiertes Geschäftsfeld einer wissenschaftlichen Untersuchung zu unterziehen. DJs schufen sich mit der Entstehung von House, Trance und Techno eine Plattform, die das lokal angesiedelte Tätigkeitsfeld dieser Berufsgruppe in Bezug auf Ansehen und Status auf eine höhere Ebene hob. Die Erkenntnisse der Markenführung wurden in vorliegender Arbeit schrittweise der fokussierten Thematik angenähert, angepasst und zweckmäßig systematisiert. Die theoretischen Grundlagen wurden in den Kontext von DJs gestellt. Dies brachte eine branchenrelevante Betrachtungsweise. Experteninterviews und qualitative Inhaltsanalysen von Deejays leisteten einen umfassenden Beitrag zur wissenschaftlichen Annäherung.

Autorentext

Armin Kuhn studierte Marketing & Sales in Wien und war lange Jahre im Verlagswesen tätig. Darüber hinaus ist der passionierte Musiker seit 10 Jahren als House-DJ tätig, ist Neo-Musikproduzent und hat sich als DJ-Trainer und Radio-Moderator einen Namen gemacht.

Produktinformationen

Titel: Der Aufbau einer Personenmarke am Beispiel Disc Jockeys
Untertitel: Markenstrategien für DJs aus dem House-, Trance und Techno-Genre
Autor:
EAN: 9783639234923
ISBN: 978-3-639-23492-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 241g
Größe: H220mm x B149mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.05.2010
Jahr: 2010