Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kleine Geschichte der Kurpfalz

  • Fester Einband
  • 203 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Rund um Heidelberg und Mannheim, von Landau bis Worms, von Bensheim bis Walldorf, vom Pfälzer Wald bis Mosbach - die Kurpfalz gehö... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Rund um Heidelberg und Mannheim, von Landau bis Worms, von Bensheim bis Walldorf, vom Pfälzer Wald bis Mosbach - die Kurpfalz gehörte zu den mächtigsten Staaten des Alten Reiches. In Heidelberg wurde 1386 die erste Universität Deutschlands gegründet und in Mannheim entstand im 18. Jahrhundert die prachtvolle, neue Residenzstadt der Kurfürsten, die mit ihrem streng quadratischen Grundriss die Macht der absolutistischen Herrscher bis heute eindrucksvoll veranschaulicht. Ein prägnantes historisches Porträt der Kurpfalz, die als Staat vor über 200 Jahren unterging, aber als Kultur- und Identitätsraum bis heute lebendig bleibt.

Autorentext

Armin Kohnle ist seit 2009 Professor für Spätmittelalter, Reformation und territoriale Kirchengeschichte an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig. Zuvor war er lange Jahre an der Universität Heidelberg tätig. Kohnle kennt die Geschichte der Kurpfalz wie kein Zweiter.

Produktinformationen

Titel: Kleine Geschichte der Kurpfalz
Untertitel: Land an Rhein und Neckar
Autor:
EAN: 9783765084874
ISBN: 978-3-7650-8487-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lauinger Verlag
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 203
Gewicht: 326g
Größe: H205mm x B126mm x T22mm
Veröffentlichung: 07.02.2014
Jahr: 2014
Auflage: 5., aktualisierte Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel