Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Masken - Die Verwandlung der Wirklichkeit

  • Kartonierter Einband
  • 65 Seiten
Maskenbau und Maskenspiel sind intuitive, kreative Prozesse, die Kinder, Jugendliche und Erwachsene anregen, sich gestalterisch-sp... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Maskenbau und Maskenspiel sind intuitive, kreative Prozesse, die Kinder, Jugendliche und Erwachsene anregen, sich gestalterisch-spielerisch mit sich und ihrem Umfeld, ihrer "Wirklichkeit" auseinander zu setzen. Beim Maskenspiel vermischen sich die Dimensionen aus Realität und Spiel, aus Logik und Fantasie, aus Denken und Träumen. Es entsteht ein Sowohl-als-auch, das eindeutige Aussagen über die "Wirklichkeit" verhindert. Das Maskenspiel ergreift, hält fest, führt durch seine eigene Logik und macht ratlos, wenn nach handfesten und kopfsicheren Erklärungen gesucht wird. Denn die "Wirklichkeit" ist verändert, hat sich mit der wandelnden Maske gleichsam verwandelt. Die Handlungen im Maskenspiel verdichten sich zu Symbolen einer vereinfachten Version unseres Alltags und ermöglichen eine Neusichtung dessen, was ansonsten zerstreut und flüchtig bleibt. Auch wenn die "Wirklichkeit" die themengebende Basis des Maskenspiels ist, so werden deren Elemente neu verbunden und in andere Zusammenhänge geführt, bilden somit eine andere Wahrheit. Das Buch enthält eine ausführliche Konzeptbeschreibung sowie zahlreiche praktische Informationen für die Durchführung eigener Maskenprojekte, darunter detaillierte Anregungen zum Maskenbau, zu Gestaltung, Spiel und Aufführung.

Autorentext
Armin Kaster, Jahrgang 1969, ist freischaffender Künstler, Diplom-Sozialpädagoge, Kunsttherapeut und Kreativer Supervisor. Seine Ausbildung absolvierte er an der Fachhochschule Düsseldorf und der Zukunftswerkstatt-Therapie-Kreativ. Er arbeitet auf der Schnittstelle zwischen bildender Kunst, darstellendem Spiel und geschriebenen Geschichten. Zahlreiche Projekte, Performances und Ausstellungen im In- und Ausland machte er unter anderem in Zusammenarbeit mit der Yehudi-Menuhin-Stiftung Deutschland, der Montag-Stiftung Bonn, der Universität Köln, der Universität Opole (Polen) und dem AIB (Akademie für Internationale Bildung, Düsseldorf). Darüber hinaus führt er Seminare und Coachings für Künstler aller Sparten durch, die im Bereich der kulturellen Bildung in Schulen arbeiten.

Produktinformationen

Titel: Masken - Die Verwandlung der Wirklichkeit
Editor:
Autor:
EAN: 9783897331327
ISBN: 978-3-89733-132-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Projekt Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 65
Gewicht: 120g
Größe: H213mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2005