50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Chemie

  • Fester Einband
  • 392 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Wagen Sie den Schritt in eine Welt, in der es einen Zusammenhang gibt zwischen Zucker und Entscheidungsfreudigkeit oder Höhlenzeic... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Wagen Sie den Schritt in eine Welt, in der es einen Zusammenhang gibt zwischen Zucker und Entscheidungsfreudigkeit oder Höhlenzeichnungen und Formelsprache. Sehen Sie, wie die Chemie die Welt strukturiert und Chemiekenntnisse zu einem tieferen Verständnis unserer Lebenswelt beitragen können.

Autorentext

Armin Börne ist seit 2000 ordentlicher Professor für Organische Chemie an der Universität mit gleichzeitiger Tätigkeit als Abteilungsleiter am Leibniz-Institut für Katalyse.
Mehrere Aufenthalte in der Industrie und Einladungen zu Gastvorlesungen. Ca. 220 Publikationen, ca. 100 Patente, 2 Monografien, 16 Überführungen in der chemischen Industrie.



Zusammenfassung
"Bei all der Unterhaltung ist das Buch fachlich ziemlich tiefgründig. Beim Lesen stellt sich Erstaunen ob der "ausgeklügelten" und hochkomplexen molekularen Mechanismen des Lebens ein. Das gut verständliche Werk bietet großartigen Lese- und Lernspaß und vermittelt eine Ahnung davon, wie sehr der Autor sein Fach liebt. Es ist auch als Fachbuch geeignet, in dem man nachblättern, verstehen und lernen kann. Alles in allem ein ungewöhnliches und herausragendes Chemiebuch." (Spektrum der Wissenschaft)

Inhalt

Einleitung ___ 9
1 Die Formelsprache der Chemie - Symbole als Fenster zur molekularen Welt___ 17
1.1 Verbundene Elemente___ 17
1.2 Chemische Formeln und räumliche Perspektive___ 33
1.3 Reaktionsgleichungen beschreiben den Verkehr auf molekularer Ebene___ 35
2 Auf der Suche nach den Elementen des Lebens___ 41
2.1 Am Anfang stand der Kohlenstoff___ 41
2.2 Nur der Kohlenstoff kann es___ 47
2.3 Probleme mit dem freien Elektronenpaar - Stickstoff ___ 59
2.4 Zu viel Appetit auf Sauerstoff - Phosphor___ 65
2.5 Eingeklemmt zwischen Sand und künstlicher Intelligenz - Silicium___ 68
2.6 Es wird immer metallischer - Bor___ 73
2.7 Ein Wort zum Sauerstoff ___ 75
2.8 Was folgt daraus?___ 80
3 Man ist, was man isst___ 84
3.1 Die Qualle und die Strukturierung des Chaos___ 84
3.2 Wanderungen durch das Periodensystem ___ 86
3.3 Änderung der Rahmenbedingungen___ 98
4 Theoretisches Intermezzo, in dem lange Ketten und Ringe im Mittelpunkt stehen ___ 103
4.1 Dehydrierung versus Dehydratisierung - ein warnendes Beispiel für Begriffshygiene___ 103
4.2 Lange Ketten und die Frage: Warum sind Pflanzenöle flüssig?___ 106
4.3 Noch mehr fettige Angelegenheiten___ 113
4.4 Warum Sie überhaupt lesen können, was in diesem Buch steht___ 124
4.5 Kohlenstoffringe und Wasserstoffatome am Äquator___ 128
4.6 Die Grenzen der chemischen Formelsprache und der Tatbestand der Mesomerie___ 131
5 Funktionelle Gruppen als Bedingung des Lebens und als Totengräber des energiereichen Kohlenstoffs ___ 141
5.1 Funktionelle Gruppen mit Sauerstoff___ 145
5.2 Die Hydroxygruppe am Beginn allen Lebens___ 147
5.3 Die Carbonylgruppe als zentrale Schaltstelle in der Chemie des Lebens___ 154
5.4 Die Carbonylgruppe in voller Aktion und die Frage, weshalb Fischfleisch weiß ist___ 158
5.5 Die zeitweilige Zähmung der unruhestiftenden Carbonylgruppe und die molekulare Wiege der Zivilisation___ 172
6 Die friedliche Kooperation von pH-Antipoden ___ 186
6.1 Carbonsäuren und Amine___ 186
6.2 Aminocarbonsäuren___ 192
6.3 Die Welt der Proteine___ 197
7 Die Entsorgung von Stickstoff ___ 211
7.1 Federn, Schuppen, Haare und Nylon___ 211
7.2 Ammoniak, Harnsäure und anderer stickstoffhaltiger Abfall___ 216
8 Alice im Spiegelland ___ 227
9 ATP - das Molekül des Lebens ___ 235
10 Wie harmloses Wasser zur Furie werden kann und warum Enzyme so groß sind ___ 248
11 Kohlenhydrate, Fette und Proteine: Was sollen wir essen? ___ 255
12 Gerüche und Düfte: Was macht der Zucker in diesem Zusammenhang? ___ 265
13 Sauerstoffradikale ___ 277
13.1 Wenn Radikale zum Verhängnis werden___ 277
13.2 Radikale in der Malerei___ 295
13.3 Leben und Sterben mit Sauerstoff - ein Fazit___ 297
14 Wie die Farbe in die Welt kommt ___ 298
15 Chemische Allianzen ___ 318
16 Virtuose Genetik ___ 322
16.1 Das Henne-oder-Ei-Problem der Genetik - vom Einfachen zum Komplexen___ 322
16.2 Beihilfe zum Informationstransfer - Epigenetik___ 338
16.3 Wer bin ich und wenn ja, wie viele? - Stabilität versus Variabilität___ 342
17 Zusammenschau und Einblicke in eine komplexe Welt ___ 346
18 Was kommt nach dem Kohlenstoff? ___ 362
Zitierte Literatur und weiterführende Bemerkungen ___ 367
Bildnachweis ___ 382

Produktinformationen

Titel: Chemie
Untertitel: Verbindungen fürs Leben
Autor:
EAN: 9783806238846
ISBN: 978-3-8062-3884-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: wbg Theiss
Genre: Natur & Technik
Anzahl Seiten: 392
Gewicht: 1232g
Größe: H246mm x B177mm x T35mm
Veröffentlichung: 01.03.2019
Jahr: 2019