50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aristoteles Werke in deutscher Übersetzung 3/II: Analytica posteriora 1+2

  • Fester Einband
  • 1326 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
quot;Jede Unterweisung und jedes verständige Erwerben von Wissen entsteht aus bereits vorhandener Kenntnis", beginnt Aristote... Weiterlesen
20%
190.00 CHF 152.00
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 31.01.2020

Beschreibung

quot;Jede Unterweisung und jedes verständige Erwerben von Wissen entsteht aus bereits vorhandener Kenntnis", beginnt Aristoteles seinen Text und entwickelt seine Lehre vom wissenschaftlichen Beweis, d. h. vom apodiktischen Schluss. Er deckt die Grundprinzipien der Erkenntnis auf, damit ein deduktivisch-wissenschaftliches Wissen möglich wird. Außer einer Präzisierung dieser Lehre unter dem Gesichtspunkt der Wahrheitsfindung werden auch Regeln für die sachgemäße Aufstellung von Definitionen unterbreitet - ein fundamentaler Beitrag zur Entstehung des Wissenschaftsbegriffs. Die Zweite Analytik des Aristoteles ist seit der Spätantike so kontinuierlich wie kaum eine andere philosophische Schrift diskutiert und ausgelegt worden.

Autorentext
Wolfgang Detel ist Professor für Philosophie an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main. Schwerpunkte seiner Forschung sind: Antike Philosophie, Sozialphilosophie, Philosophie des Geistes.

Produktinformationen

Titel: Aristoteles Werke in deutscher Übersetzung 3/II: Analytica posteriora 1+2
Kommentiert von:
Übersetzer:
EAN: 9783050043234
ISBN: 978-3-05-004323-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Akademie Verlag GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 1326
Gewicht: 2452g
Größe: H240mm x B148mm
Veröffentlichung: 31.01.2020
Jahr: 2019
Auflage: 2., unv. A
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen