Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ariella Hirshfeld

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wi... Weiterlesen
20%
50.00 CHF 40.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Ariella Hirshfeld ( 1980 in Düsseldorf) ist eine US-amerikanisch-israelische Schauspielerin. Ihr Filmdebüt hatte Ariella Hirshfeld 2001 als Miriam in Sebastian Kutzlis Film-im-Film-Drama Alles Zombies. 2004 spielte sie die Madina an der Seite von André Hennicke und Lars Rudolph in dem Schleuser-Drama Rien ne va plus und erlebte damit 2006 eine Uraufführung auf dem 63. Internationalen Filmfestival in Venedig. Es folgten einige Auftritte in TV-Rollen: Hirshfeld übernahm 2004 u. a. die Fatma in Rolf Schübels 2005 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnetem Drama Zeit der Wünsche. Ihre erste internationale Rolle spielte Ariella Hirshfeld als Kati neben John Malkovich und Veronica Ferres in dem Kinospielfilm Klimt. 2008 spielte sie die Rolle von Julchen Hagenström in dem Kinospielfilm "Buddenbrooks - ein Geschäft von einiger Größe" unter der Regie von Dr. Heinrich Breloer. 2010 arbeitet sie am Hebbeltheater Berlin unter der Regie von Hans Werner Krösinger und dreht in Venedig eine Folge Commissario Brunetti.

Produktinformationen

Titel: Ariella Hirshfeld
Untertitel: Schauspieler, Sebastian Kutzli, Alles Zombies
Editor:
EAN: 9786139343065
ISBN: 978-613-9-34306-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rupt
Genre: Musik, Film & Theater
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 141g
Größe: H229mm x B152mm x T5mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.