Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Akte Meyer-Devembre

  • Fester Einband
  • 301 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Paris, im feinen 6. Arrondissement, Rue de Tournon 35. Eine skurrile Hausgemeinschaft von erfolgreichen Singles hat sich hier zusa... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Paris, im feinen 6. Arrondissement, Rue de Tournon 35. Eine skurrile Hausgemeinschaft von erfolgreichen Singles hat sich hier zusammengefunden. Ganz oben im 6. Stock wohnt Professor Ekerl, Ethnologe und Linguist, angeblich mit magischen Fähigkeiten ausgestattet. Unter ihm logiert Daniel Devembre, ein hoher Beamter im Kultursektor. Die 4. Etage bewohnt Marie Meyer, Gründerin von Penelope Management, mit einer großen Begabung für das Cellospielen und gewissen Neigungen. Professor Chablier aus dem 3. Stock ist weltbedeutender, nobelpreisverdächtiger Astrophysiker und Autor des Bestsellers "Sphärenmusik", das in 25 Sprachen übersetzt wurde. Schließlich gibt es den frankophilen amerikanischen Oberst Richard Brightley, Bewohner der 2. Etage, der angeblich engste Verbindungen zum CIA unterhält und naturgemäß ein Vietnam-Veteran ist. Nur wer bewohnt das 1. Stockwerk? Nie wird dort jemand gesehen. Als jedoch eines Tages an einem trüben Sonntagmorgen Daniel Devembre und Marie Meyer nach Hause kommen, hören sie verdächtige Geräusche hinter der Tür. Beide geraten in den Bann der akustischen Darbietung. Sind es Lustschreie? Geschieht dort ein Mord? Was ist los im Hinterhaus der Rue de Tournon 35? Der Roman ist mit seinem augenzwinkernden Blick auf heutige erfolgreiche Großstädter zugleich ein virtuoses, flirrendes Spiel mit literarischen Genres und mit der Musik. Ein grandioses Lesevergnügen!

Autorentext
Ariel Denis, 1945 in Frankreich geboren, hat diverse - vom französischen Feuilleton begeistet aufgenommene - anspruchsvolle und doch amüsante Romane veröffentlicht. Mit seinem Roman Stille in Montparnasse (Atrium 2007), begeistert vorgestellt von Elke Heidenreich in "Lesen!", hat er jetzt auch in Deutschland seinen Durchbruch geschafft. Ariel Denis ist Professor für Kulturwissenschaften an der École des Beaux-Arts d'Angers. Er lebt in Paris.

Produktinformationen

Titel: Die Akte Meyer-Devembre
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783855350667
ISBN: 978-3-85535-066-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Atrium
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 301
Gewicht: 428g
Größe: H210mm x B130mm x T29mm
Veröffentlichung: 01.07.2007
Jahr: 2007
Auflage: 1. Aufl. 08.2007

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen