Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Militärsprache

  • Kartonierter Einband
  • 275 Seiten
Wie und warum sich die Kommunikationsformen bei der Bundeswehr und ihren Vorläuferarmeen verändert haben und welche militärsprachl... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Derzeit vergriffen. Nachdruck unbestimmt.

Beschreibung

Wie und warum sich die Kommunikationsformen bei der Bundeswehr und ihren Vorläuferarmeen verändert haben und welche militärsprachlichen Bereiche davon am meisten betroffen waren, davon handelt dieses Buch. Im Mittelpunkt der Betrachtung stehen die militärsprachlichen Neuerungen seit Ende des Zweiten Weltkriegs, vor allem in den Bereichen Befehl, Kommando, Fernmeldebetriebssprache und Fachterminologie. Auch die Sprachpraxis bei Auslandseinsätzen und die Eigenheiten der Offizier-, Ausbilder- und Soldatensprache werden beleuchtet. Kurzformen und Abkürzungen werden ebenso unter die Lupe genommen wie Anglizismen und militärsprachliche Spuren in der Alltagssprache. Die Autorin zeigt allgemeinverständlich die Zusammenhänge zwischen Sprachwissenschaft, Militär, Geschichte und Politik auf und bietet einen einzigartigen Überblick über die wichtigsten militärsprachlichen Aspekte und Entwicklungen.

Autorentext

Dr. Ariane Slater, geboren 1966, Studium der Germanistik und Anglistik, ist Sprachlehrerin beim Bundessprachenamt Hürth.

Produktinformationen

Titel: Militärsprache
Untertitel: Die Sprachpraxis der Bundeswehr und ihre geschichtliche Entwicklung
Autor:
EAN: 9783793098171
ISBN: 978-3-7930-9817-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rombach Verlag KG
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 275
Gewicht: 365g
Größe: H205mm x B133mm x T22mm
Jahr: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen