Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Besteuerung von Optionen

  • Kartonierter Einband
  • 220 Seiten
In der bisherigen wirtschaftswissenschaftlichen Literatur mangelt es an einem konsistenten Konzept für die Besteuerung von Optione... Weiterlesen
20%
108.00 CHF 86.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der bisherigen wirtschaftswissenschaftlichen Literatur mangelt es an einem konsistenten Konzept für die Besteuerung von Optionen. Solch eine theoretische Grundlage für die steuerliche Behandlung einer der Grundformen von Termingeschäften ist aber notwendig für die (bilanz-)steuerliche Behandlung von Spezialfällen oder Bewertungseinheiten. Ariane Lindner entwickelt ein Konzept für die Bilanzierung auf der Aktiv- und der Passivseite sowie die Besteuerung von Optionen im Privatvermögen. Pragmatisch erläutert sie die wirtschaftliche Funktionsweise von Optionen, gibt einen Überblick über die finanzmathematischen und zivilrechtlichen Grundlagen und baut darauf ein widerspruchsfreies Besteuerungskonzept auf. Diesem zufolge resultieren Unterschiede bei der Besteuerung ausschließlich aus dem dualen Besteuerungssystem des deutschen Einkommensteuerrechts bzw. dem Imparitätsprinzip.

Autorentext
Dr. Ariane Lindner promovierte parallel zu ihrer Berufstätigkeit im Bereich Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung bei Deloitte bei Prof. Dr. Ulrich Schreiber am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre der Universität Mannheim.

Inhalt
Einführung in Termingeschäfte Bewertung von Termingeschäften Grundsätzliche Vorgehensweise bei der steuerlichen Beurteilung Rechtliche Einordnung des Optionsgeschäfts Bilanzielle Erfassung der Long und der Short Position Einkommenssteuerliche Behandlung von Optionen im Privatvermögen

Produktinformationen

Titel: Besteuerung von Optionen
Untertitel: Analyse auf Basis der wirtschaftlichen Betrachtungsweise und der finanzmathematischen Grundlagen
Autor:
EAN: 9783824480982
ISBN: 978-3-8244-8098-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dt. Universitätsvlg.
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 290g
Größe: H210mm x B148mm x T12mm
Jahr: 2004
Auflage: 2004
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen