Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tells Werte: Einfuehrung in Die Lektuere Von Nationalhelden

  • Kartonierter Einband
  • 252 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Autoren: Ariane Gehrig hat in Lausanne und Frankfurt Germanistik studiert und ist in Lausanne Forschungsassistentin im Rahmen... Weiterlesen
20%
55.90 CHF 44.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Die Autoren: Ariane Gehrig hat in Lausanne und Frankfurt Germanistik studiert und ist in Lausanne Forschungsassistentin im Rahmen dieses Projektes. Alexander Schwarz hat in Zürich im Bereich der Germanistik promoviert und sich habilitiert und ist Assistenzprofessor in Lausanne.



Klappentext

1991 ist Wilhelm Tell anlässlich der 700-Jahrfeier der Schweiz hundertfach in Erscheinung getreten. Die sprachlichen, bildlichen, musikalischen und inszenierten Texte werden vorgestellt und daraufhin befragt, welche Werte sie verkörpern und in welcher Richtung sie versuchen, die Werteskala der schweizerischen Öffentlichkeit zu beeinflussen. Damit wird ein Verfahren vorgeführt, das es erlaubt, Texte als Bausteine einer Kultur zu lesen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Theorie. Die alten Tellen. Die neuen Tellen. Die Wertediskussion in der Schweiz.

Produktinformationen

Titel: Tells Werte: Einfuehrung in Die Lektuere Von Nationalhelden
Autor:
EAN: 9783261045409
ISBN: 978-3-261-04540-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 252
Gewicht: 347g
Größe: H144mm x B15mm x T16mm
Veröffentlichung: 01.07.1992
Jahr: 1992

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel