50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Argumentieren in Schule und Hochschule

  • Kartonierter Einband
  • 196 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kein Zweifel: Die Kunst der Argumentation gehört zu den zentralen Qualifikationen, die eine demokratisch organisierte Gesellschaf... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Kein Zweifel: Die Kunst der Argumentation gehört zu den zentralen Qualifikationen, die eine demokratisch organisierte Gesellschaft erst möglich machen. Deshalb haben Institutionen wie Schule und Hochschule auch die Aufgabe, die Fähigkeiten zur rationalen Auseinandersetzung zu vermitteln. Dies gilt sowohl für den Bereich der Mündlichkeit als auch für den der Schriftlichkeit.
Dieser Band vereinigt Beiträge des im Oktober 2005 in Lüneburg stattgefundenen Interdisziplinären Symposiums "Argumentieren in Schule und Hochschule". In Hinblick auf die Ausbildungszusammenhänge werden vor allem drei zentrale Bereiche behandelt: Die Grundlagen der Argumentationstheorie, das Argumentieren in Institutionen sowie die Didaktik der Argumentation in verschiedenen Fächern.

Produktinformationen

Titel: Argumentieren in Schule und Hochschule
Untertitel: Interdisziplinäre Studien
Editor:
EAN: 9783860571705
ISBN: 978-3-86057-170-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Stauffenburg Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 196
Gewicht: 379g
Größe: H242mm x B169mm x T19mm
Veröffentlichung: 01.12.2006
Jahr: 2006