Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Argovia. Jahresschrift der Historischen Gesellschaft des Kantons Aargau

  • Fester Einband
  • 280 Seiten
Der Schwerpunktbeitrag der diesjährigen Argovia widmet sich dem Sakralbau im Aargau im 20. Jahrhundert. Weitere neue Forschungen a... Weiterlesen
20%
39.00 CHF 31.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Der Schwerpunktbeitrag der diesjährigen Argovia widmet sich dem Sakralbau im Aargau im 20. Jahrhundert. Weitere neue Forschungen aus dem kantonalen Kulturdepartement präsentieren die Artikel zur Kuranlage in Schinznach Bad und zur Geschichte und zum Objektbestand der Voco-Drahtfabrik in Reinach. Beiträge über Zofingen und Brugg in den 1930er-Jahren, zur Kleinlandwirtschaftund Kohlegewinnung im Aargau bis zu den Archiven der Aargauischen Arbeiterbewegungen ergänzen die reiche Palette.

Klappentext

Der Schwerpunktbeitrag der diesjährigen Argovia widmet sich dem Sakralbau im Aargau im 20. Jahrhundert. Weitere neue Forschungen aus dem kantonalen Kulturdepartement präsentieren die Artikel zur Kuranlage in Schinznach Bad und zur Geschichte und zum Objektbestand der Voco-Drahtfabrik in Reinach. Beiträge über Zofingen und Brugg in den 1930er-Jahren, zur Kleinlandwirtschaftund Kohlegewinnung im Aargau bis zu den Archiven der Aargauischen Arbeiterbewegungen ergänzen die reiche Palette.

Produktinformationen

Titel: Argovia. Jahresschrift der Historischen Gesellschaft des Kantons Aargau
Untertitel: Jahresschrift der Historischen Gesellschaft des Kantons Aargau
Editor:
EAN: 9783039192311
ISBN: 978-3-03919-231-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hier & Jetzt
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 280
Gewicht: 720g
Größe: H225mm x B155mm
Veröffentlichung: 01.10.2011
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage 28.10.2011
Land: CH
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen