Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Argovia 2005

  • Fester Einband
  • 170 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Ruine Schenkenberg, eine der eindrücklichsten Burgen des Aargaus, steht im Mittelpunkt der Argovia 2005. Die Sanierung der Anl... Weiterlesen
20%
60.00 CHF 48.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Ruine Schenkenberg, eine der eindrücklichsten Burgen des Aargaus, steht im Mittelpunkt der Argovia 2005. Die Sanierung der Anlage bot den Anlass für eine umfangreiche archäologische Untersuchung, die neue Aspekte zur Geschichte der Burg hervorbrachte. Weitere Beiträge haben die Aargauer Pazifistin Mathilde Lejeune-Jehle und die Entwicklung der christkatholischen Kirche des Aargaus zum Thema.

Klappentext

Die Ruine Schenkenberg, eine der eindrücklichsten Burgen des Aargaus, steht im Mittelpunkt der Argovia 2005. Die Sanierung der Anlage bot den Anlass für eine umfangreiche archäologische Untersuchung, die neue Aspekte zur Geschichte der Burg hervorbrachte. Weitere Beiträge haben die Aargauer Pazifistin Mathilde Lejeune-Jehle und die Entwicklung der christkatholischen Kirche des Aargaus zum Thema.

Produktinformationen

Titel: Argovia 2005
Untertitel: 2005
Editor:
EAN: 9783039190133
ISBN: 978-3-03919-013-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hier & Jetzt
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 170
Gewicht: 503g
Größe: H231mm x B162mm x T17mm
Jahr: 2005
Auflage: 1. Aufl. 30.11.2005