Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Argentiniens Literatur

  • Kartonierter Einband
  • 220 Seiten
Die traditionsreiche Literatur Argentiniens erzählt die wechselhafte Geschichte des lateinamerikanischen Landes, das nach spanisch... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die traditionsreiche Literatur Argentiniens erzählt die wechselhafte Geschichte des lateinamerikanischen Landes, das nach spanischer Kolonialisierung vor 200 Jahren die Unabhängigkeit erlangte: Im 19. Jahrhundert begaben sich die Literaten auf nationale Identitätssuche und wandelten auf den Spuren der Gauchos. Im 20. Jahrhundert erhielt die Literatur aufgrund starker Einwanderung modernen, weltpolitischen Charakter. Im 21. Jahrhundert dominieren die prägenden Erinnerungen an die Zeit der Militärdiktatur, deren Aufklärung lange auf sich warten ließ. Parallel dazu wird die literarische Szene Argentiniens stark von der fantastische Literatur und kreativen Formaten belebt. Erfahren Sie in diesem Buch mehr über die argentinische Literatur und ihre Autoren.

Klappentext

Die traditionsreiche Literatur Argentiniens erzählt die wechselhafte Geschichte des lateinamerikanischen Landes, das nach spanischer Kolonialisierung vor 200 Jahren die Unabhängigkeit erlangte: Im 19. Jahrhundert begaben sich die Literaten auf nationale Identitätssuche und wandelten auf den Spuren der Gauchos. Im 20. Jahrhundert erhielt die Literatur aufgrund starker Einwanderung modernen, weltpolitischen Charakter. Im 21. Jahrhundert dominieren die prägenden Erinnerungen an die Zeit der Militärdiktatur, deren Aufklärung lange auf sich warten ließ. Parallel dazu wird die literarische Szene Argentiniens stark von der fantastische Literatur und kreativen Formaten belebt. Erfahren Sie in diesem Buch mehr über die argentinische Literatur und ihre Autoren.

Produktinformationen

Titel: Argentiniens Literatur
Untertitel: Zwischen Traumatisierung und Fantasie
Editor:
EAN: 9786130106119
ISBN: 978-613-0-10611-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: FastBook Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 344g
Größe: H220mm x B150mm x T13mm
Jahr: 2010
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen