Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Theoretische Grundlagen der Personalbeschaffung. Definition, Aufgaben, Ziele und Marketing

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Akademische Arbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, AKAD University, ehem. AKAD Fachho... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Mangel an Nachwuchskräften macht eine differenzierte Personalbeschaffung notwendig. Jugendorientierte Rekrutierung ist auf Dauer nicht möglich, da der demografische Wandel zur Folge hat, dass auch ältere Zielgruppen berücksichtigt werden müssen. Das zu erstellende Anforderungsprofil zu Beginn der Personalbeschaffung muss daher auf den realen Arbeitsmarkt abgestimmt werden. "Das Wachstum von Unternehmen wird nicht durch den Absatzmarkt bestimmt, sondern durch den Arbeitsmarkt." Dieser Gedanke macht klar, dass die externe Personalbeschaffung aus marketingstrategischen Gesichtspunkten heraus betrachtet und durchgeführt werden muss. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den theoretischen Grundlagen der Personalbeschaffung, deren Aufgaben und Zielen, dem klassischen Prozess sowie der internen und der externen Personalbeschaffung. Zuletzt soll schließlich auf das Personalmarketing eingegangen werden.

Produktinformationen

Titel: Theoretische Grundlagen der Personalbeschaffung. Definition, Aufgaben, Ziele und Marketing
Autor:
EAN: 9783656906704
ISBN: 978-3-656-90670-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 88g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen