Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

ARegV

  • Fester Einband
  • 862 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das neue Werk kommentiert die Anreizregulierungsverordnung prägnant und praxisnah unter Berücksichtigung der unionsrechtlichen Vor... Weiterlesen
20%
245.00 CHF 196.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Das neue Werk kommentiert die Anreizregulierungsverordnung prägnant und praxisnah unter Berücksichtigung der unionsrechtlichen Vorgaben. Auch die ökonomischen Aspekte der Anreizregulierung sind hier systematisch, umfassend und verständlich erläutert. Pluspunkte für die Praxis: - erstmals umfassende Kommentierung der Anreizregulierung - allgemein verständliche, interdisziplinäre Darstellung durch Juristen, Ökonomen und Ingenieure - praxisorientierte Aufbereitung durch Mitwirkung von Autoren aus den Regulierungsbehörden, den zuständigen Gerichten und im Regulierungsrecht erfahrenen Anwälten und Hochschullehrern.

Regulierung von Netzentgelten - alles, was Sie wissen müssen. Innovative Regulierung Seit Einführung der Anreizregulierung 2009 sind die Kosten des Netzbetriebs von den Erlösen entkoppelt. Vorteile sind u.a. mehr Spielraum bei der Entgeltbildung und der Wegfall jährlicher Kostenprüfungen. Die komplexe Materie wirft jedoch eine Fülle juristischer, technischer und ökonomischer Fragen auf. Der neue Kommentar bietet schnelle Orientierung. Er erläutert die Anreizregulierungsverordnung prägnant und praxisnah unter Berücksichtigung der gesetzlichen und unionsrechtlichen Vorgaben. Auch die ökonomischen Aspekte der Anreizregulierung sind systematisch, ausführlich und verständlich dargestellt. Pluspunkte für die Praxis o eingehende Kommentierung der Anreizregulierung o allgemeinverständliche, interdisziplinäre Darstellung durch Juristen, Ökonomen und Ingenieure o mit neuester Rechtsprechung Umfassend und kompakt Für Netzbetreiber und -nutzer, Verbände, Behörden, Rechtsanwälte, Gerichte und Hochschulen. Die Herausgeber Prof. Dr. Bernd Holznagel und Dr. Raimund Schütz, Rechtsanwalt, sorgen zusammen mit 27 weiteren Autoren aus den Regulierungsbehörden, den zuständigen Gerichten und im Regulierungsrecht erfahrenen Anwälten und Hochschullehrern für eine praxisorientierte Aufbereitung.

Klappentext

Regulierung von Netzentgelten - alles, was Sie wissen müssen. Innovative Regulierung Seit Einführung der Anreizregulierung 2009 sind die Kosten des Netzbetriebs von den Erlösen entkoppelt. Vorteile sind u.a. mehr Spielraum bei der Entgeltbildung und der Wegfall jährlicher Kostenprüfungen. Die komplexe Materie wirft jedoch eine Fülle juristischer, technischer und ökonomischer Fragen auf. Der neue Kommentar bietet schnelle Orientierung. Er erläutert die Anreizregulierungsverordnung prägnant und praxisnah unter Berücksichtigung der gesetzlichen und unionsrechtlichen Vorgaben. Auch die ökonomischen Aspekte der Anreizregulierung sind systematisch, ausführlich und verständlich dargestellt. Pluspunkte für die Praxis o eingehende Kommentierung der Anreizregulierung o allgemeinverständliche, interdisziplinäre Darstellung durch Juristen, Ökonomen und Ingenieure o mit neuester Rechtsprechung Umfassend und kompakt Für Netzbetreiber und -nutzer, Verbände, Behörden, Rechtsanwälte, Gerichte und Hochschulen. Die Herausgeber Prof. Dr. Bernd Holznagel und Dr. Raimund Schütz, Rechtsanwalt, sorgen zusammen mit 27 weiteren Autoren aus den Regulierungsbehörden, den zuständigen Gerichten und im Regulierungsrecht erfahrenen Anwälten und Hochschullehrern für eine praxisorientierte Aufbereitung.



Zusammenfassung
Regulierung von Netzentgelten alles, was Sie wissen müssen. Innovative Regulierung Seit Einführung der Anreizregulierung 2009 sind die Kosten des Netzbetriebs von den Erlösen entkoppelt. Vorteile sind u.a. mehr Spielraum bei der Entgeltbildung und der Wegfall jährlicher Kostenprüfungen. Die komplexe Materie wirft jedoch eine Fülle juristischer, technischer und ökonomischer Fragen auf. Der neue Kommentar bietet schnelle Orientierung. Er erläutert die Anreizregulierungsverordnung prägnant und praxisnah unter Berücksichtigung der gesetzlichen und unionsrechtlichen Vorgaben. Auch die ökonomischen Aspekte der Anreizregulierung sind systematisch, ausführlich und verständlich dargestellt. Pluspunkte für die Praxis o eingehende Kommentierung der Anreizregulierung o allgemeinverständliche, interdisziplinäre Darstellung durch Juristen, Ökonomen und Ingenieure o mit neuester Rechtsprechung Umfassend und kompakt Für Netzbetreiber und -nutzer, Verbände, Behörden, Rechtsanwälte, Gerichte und Hochschulen. Die Herausgeber Prof. Dr. Bernd Holznagel und Dr. Raimund Schütz, Rechtsanwalt, sorgen zusammen mit 27 weiteren Autoren aus den Regulierungsbehörden, den zuständigen Gerichten und im Regulierungsrecht erfahrenen Anwälten und Hochschullehrern für eine praxisorientierte Aufbereitung.

Produktinformationen

Titel: ARegV
Untertitel: Anreizregulierungsverordnung
Editor:
Andere:
EAN: 9783406632808
ISBN: 978-3-406-63280-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 862
Gewicht: g
Größe: H200mm x B130mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen