Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Archive heute - Vergangenheit für die Zukunft

  • Fester Einband
  • 500 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zu Beginn des 21. Jahrhunderts wird das Archivwesen in Deutschland öffentlich stärker wahrgenommen als je zuvor. Ursache für diese... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts wird das Archivwesen in Deutschland öffentlich stärker wahrgenommen als je zuvor. Ursache für diese Entwicklung ist, dass neben der Sicherung von archivwürdigen Unterlagen die Schaffung von Zugängen zu den archivierten Informationen - die Nutzerorientierung - als Legitimation der archivischen Tätigkeit zunehmend umgesetzt wird. Damit einher geht notwendiger Weise eine intensive Vernetzung des Archivwesens mit der Wissenschaft, den Gedächtnisinstitutionen und dem Kulturgutschutz. Durch die Diskussion der aktuellen archivischen Fachaufgaben und der Funktion der Archive als Institutionen der Wissenschaftsinfrastruktur entsteht in diesem Band ein lebendiges Bild der Aufgaben und Herausforderungen des Archivwesens.

Autorentext

Prof. Dr. Gerald Maier ist Leiter der Abteilung Zentrale Dienste und stellvertretender Präsident im Landesarchiv Baden-Württemberg. Dr. Clemens Rehm ist Leiter der Abteilung Fachprogramme und Bildungsarbeit im Landesarchiv Baden-Württemberg.

Produktinformationen

Titel: Archive heute - Vergangenheit für die Zukunft
Untertitel: Zum 65. Geburtstag von Robert Kretzschmar
Editor:
EAN: 9783170346062
ISBN: 978-3-17-034606-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Kohlhammer W.
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 500
Gewicht: 1340g
Größe: H246mm x B174mm x T31mm
Jahr: 2018
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen