Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Archiv der Freiherren Roeder von Diersburg

  • Fester Einband
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nur ein knappes Verzeichnis von 1894 erschloss bisher das Archiv der Freiherren Roeder von Diersburg im Generallandesarchiv Karlsr... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Nur ein knappes Verzeichnis von 1894 erschloss bisher das Archiv der Freiherren Roeder von Diersburg im Generallandesarchiv Karlsruhe. Unbekannt blieben über 130 Urkunden, die lange im Pfarrarchiv Diersburg hinterlegt waren. Das neue Inventar führt jetzt alles zusammen: Pergamenturkunden der Linien Roeder von Rodeck und von Diersburg, der von Neuenstein und vor allem der Straßburger Familie Wetzel von Marsilien. Damit reicht der Quellenhorizont des Bandes weit über Diersburg hinaus. Er wird zwar pünktlich zum 750-jährigen Ortsjubiläum vorgelegt, erschließt aber für die meisten Familien des reichsritterschaftlichen Adels, der Städte und der Gemeinden in der gesamten Ortenau neues Terrain. Mit zahlreichen Urkunden aus Straßburger Gütergeschäften des 14. und 15. Jahrhunderts belegt das Inventar schließlich die engen Verbindungen zwischen Metropole und Umland am mittleren Oberrhein.

Autorentext

Dr. Martin Burkhardt Mitarbeiter der Stiftung Wirtschaftsarchivs Baden-Württemberg. Professor Dr. Konrad Krimm ist Referatsleiter im Landesarchiv Baden-Württemberg - Generallandesarchiv Karlsruhe.

Produktinformationen

Titel: Archiv der Freiherren Roeder von Diersburg
Untertitel: Urkundenregesten 1310-1812
Schöpfer:
EAN: 9783170200715
ISBN: 978-3-17-020071-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Kohlhammer W.
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 660g
Größe: H245mm x B175mm x T16mm
Veröffentlichung: 01.10.2007
Jahr: 2007

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel