Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Archithese 2013/02 - Age of Cool

  • Kartonierter Einband
Noch immer haftet «cool» der Klang der Strasse an. Längst ist «cool» jedoch nicht mehr allein Ausruf des jugendlichen Goutie... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Noch immer haftet «cool» der Klang der Strasse an. Längst ist «cool» jedoch nicht mehr allein Ausruf des jugendlichen Goutierens, sondern hat sich zu einem Begriff entwickelt, dessen Bewertungssystem die Komplexität der grossen Kategorien von Schönheit und Eleganz erreicht. Nietzsche sprach im Hinblick auf die Kunst vom Pathos der Distanz; mit Marcus Garveys Lied Keep cool war der politische Ursprung definiert, bevor «cool» im Jazz der Fünfzigerjahre erstmals zum Stilbegriff wurde. In den Sechzigern waren es die unterkühlten weitläufigen Lobbys der Spätmoderne, in der darauffolgenden Dekade die reduzierte Mimik Steve McQueens, in den Achtzigern der HipHop, nach der Wende wurde es der Ostblock. «Cool» war eine Auszeichnung im 20. Jahrhundert, im 21. Jahrhundert ist es die Referenz - und dies nicht zuletzt im architektonischen Entwurf, denn die Architekten hatten von Beginn an ein feines Gespür für und eine Sehnsucht nach Coolness.

Produktinformationen

Titel: Archithese 2013/02 - Age of Cool
EAN: 9783038622079
ISBN: 978-3-03862-207-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Archithese
Genre: Kunst
Gewicht: 520g
Größe: H298mm x B228mm x T18mm
Jahr: 2013