50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Architekturstudium

  • Kartonierter Einband
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 46. Kapitel: Architekturhochschule, Bauhaus, Kunstakademie Düsseldorf, Bauhaus-Universität W... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 46. Kapitel: Architekturhochschule, Bauhaus, Kunstakademie Düsseldorf, Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät für Architektur der Technischen Universität München, Berliner Bauakademie, Architekturinformatik, Akademie der bildenden Künste Wien, Baugewerkschule, Akademie für Kunst, Architektur und Design Prag, WChUTEMAS, Vereinigte Staatsschulen für Freie und Angewandte Kunst, Cooper Union, Königlich Dänische Kunstakademie, Rhode Island School of Design, Hochschule Biberach, Kiewer Nationale Universität für Bauwesen und Architektur, Staatliche Akademie für Kunst und Kunstgewerbe Breslau, European Architecture Students Assembly, Kunstakademie Königsberg, Staatliche Universität für Architektur und Bauwesen Tomsk, Yale School of Architecture, Universität für Architektur und Stadtplanung Ion Mincu, Washington Alexandria Architecture Center, Architectural Association School of Architecture, Real Academia de Bellas Artes de San Fernando, Academia de San Carlos, Kirgisisch-Russische Slawische Universität Bischkek, Architekturpädagogik, Architektur- und Bauuniversität Aserbaidschan, Staatliche Universität für Architektur und Bauwesen Woronesch, Southern California Institute of Architecture, Staatliche Universität für Architektur und Bauwesen Nowosibirsk, École Spéciale d'Architecture, Corcoran College of Art and Design, Architekturschule Aarhus, Estnische Kunstakademie, WChUTEIN, Staatliche kirgisische Universität für Bauwesen, Verkehrswesen und Architektur, Bauakademie Biberach, Bauakademie der DDR, Master of Architecture, Technische Universität für Bauwesen Bukarest. Auszug: Die Kunstakademie Düsseldorf ist die staatliche Kunsthochschule in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Aus ihr und ihren Vorgängerinnen, deren älteste die 1762 gegründete Zeichnerschule Lambert Krahes ist, gingen kunsthistorisch bedeutende Einflüsse und Künstlerpersönlichkeiten hervor, etwa jene der Düsseldorfer Malerschule, mit der ihr im 19. Jahrhundert der Aufstieg zu einer international renommierten Kunstakademie gelang. Als eine weitere Hochphase der Kunsthochschule gilt die Zeit vom Ende der 1950er bis zum Ende der 1970er Jahre, als Kreise um Protagonisten wie Joseph Beuys, Heinz Mack, Otto Piene, Gerhard Richter und Günther Uecker - mit Ideen und Bewegungen wie ZERO und Fluxus, mit dem Erweiterten Kunstbegriff und dem Konzept der Sozialen Plastik - spektakuläre Aktionen und Diskurse initiierten sowie Einfluss auf die Kunstwelt und die sogenannte 68er-Bewegung nahmen. Das Hauptgebäude an der Eiskellerstraße 1 in Düsseldorf-Altstadt ist ein bedeutender Bau der Neorenaissance in Deutschland. In die Eingangstreppe eingemeißelt findet sich der von Irmin Kamp geprägte Anspruch der Akademie: "Für unsere Studenten nur das Beste". Das Studium schließt mit dem Akademiebrief (Diplom) oder dem Staatsexamen ab. Beiden Abschlüssen steht die Verleihung eines Meisterschülertitels durch den jeweiligen Professor offen. In den kunstbezogenen Wissenschaften besteht darüber hinaus die Möglichkeit einer ordentlichen Promotion. Das Studienangebot gliedert sich in die Fachbereiche Kunst und Kunstbezogene Wissenschaften, die sich wiederum folgendermaßen untergliedern: Kunstbezogene Wissenschaften In der Akademie existieren professionelle Werkstätten mit künstlerisch wie handwerklich ausgebildeten Werkstattleitern für: Die Kunstakademie entstand 1773 als "Kurfürstlich-Pfälzische Academie der Maler, Bildhauer- und Baukunst" aus der um 1762 durch L...

Produktinformationen

Titel: Architekturstudium
Untertitel: Architekturhochschule, Bauhaus, Kunstakademie Düsseldorf, Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät für Architektur der Technischen Universität München, Berliner Bauakademie, Architekturinformatik, Akademie der bildenden Künste Wien
Editor:
EAN: 9781158761890
ISBN: 978-1-158-76189-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 68g
Größe: H246mm x B189mm x T3mm
Jahr: 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen