Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Architektur wahrnehmen

  • Kartonierter Einband
  • 395 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Architektur beeinflusst uns wie kaum ein anderer Umweltfaktor. Eine intensive Beschäftigung mit ihr ist deshalb in unserem ureigen... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Derzeit vergriffen, Neuauflage/Nachdruck - Voraussichtlicher Termin: Oktober 2018

Beschreibung

Architektur beeinflusst uns wie kaum ein anderer Umweltfaktor. Eine intensive Beschäftigung mit ihr ist deshalb in unserem ureigensten Interesse. Architekten, Psychologen, Bildhauer, Kunstdidaktiker, Geschichts- und Medienwissenschaftler, Kunstgeschichts- und Erziehungswissenschaftler widmen sich in diesem Grundlagenwerk den unterschiedlichen Facetten der Architekturwahrnehmung und zeigen dadurch das Potential auf, das in einer Auseinandersetzung mit ihr liegt. So wird nachvollziehbar, was für Menschen geeignete Architektur ausmacht - über alle individuellen Präferenzen hinweg. Der Band richtet sich an Architektur-Studierende, Architekten, Umweltpsychologen und andere Beschäftigte im Bereich der Architektur sowie ganz ausdrücklich an alle Architektur-Nutzer. Mit Beiträgen von Alexandra Abel, Axel Buether, Andrea Dreyer, Yvonne Graefe, Roland Gruber, Jörg Kurt Grütter, Gemma Koppen, Rikola-Gunnar Lüttgenau, Luise Nerlich, Peter G. Richter, Bernd Rudolf, Caspar Schärer, Axel Seyler, Tanja C. Vollmer, Jessica Waldera und einem Vorwort von Ulf Jonak.

Autorentext

Alexandra Abel (Dipl.-Psych.) lehrt Architekturwahrnehmung und Architekturpsychologie an der Bauhaus-Universität Weimar.
Bernd Rudolf (Prof. Dipl.-Ing. Dipl.-Des.) ist Universitäts-Professor für Bauformenlehre an der Fakultät Architektur der Bauhaus-Universität Weimar. Seit 2005 ist er Dekan der Fakultät und in zahlreichen Gremien sowie Jurys zu nationalen und internationalen Design- und Architekturwettbewerben engagiert.



Zusammenfassung
quot;Die Vielfalt der Blickwinkel, aber auch die in die Tiefe gehende Darstellung der verschiedenen Aspekte von Architekturwahrnehmung und -vermittlung sind die Stärken dieses Buchs, das sich als Lektüre sowohl für Architekturstudierende und Architekten, aber auch für Umweltpsychologen oder Architekturvermittler eignet." Carsten Sauerbrei, deutsche bauzeitung, 05.06.2018 "Das Werk [sollte] Pflichtlektüre für unsere Stadtplaner, Politiker, Bauherren und - selbstverständlich - Architekten sein." Ralf Nachtmann, jot.w.d., 3 (2018) Besprochen in: Stadt und Raum, 1 (2018) Das Haus, 5 (2018) Psychologie heute, 7 (2018), Sven Rohde Fraunhofer IRB, 5 (2018)

Produktinformationen

Titel: Architektur wahrnehmen
Editor:
EAN: 9783837636543
ISBN: 978-3-8376-3654-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Transcript Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 395
Gewicht: 873g
Größe: H241mm x B157mm x T27mm
Veröffentlichung: 01.12.2017
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel