Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Archäologische Sammlung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 85. Kapitel: Louvre, Liste archäologischer Museen, Nationalmuseum von Bosnien und Herzegowina, Hi... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 88 Seiten  Weitere Informationen
20%
30.90 CHF 24.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 85. Kapitel: Louvre, Liste archäologischer Museen, Nationalmuseum von Bosnien und Herzegowina, Historisches Museum von Manacor, Liste von Dunhuang-Sammlungen, Ägyptisches Museum, Archäologisches Museum Weliki Preslaw, Vatikanische Museen, Musée Calvet, Luxor-Museum, British Museum, Liechtensteinisches Landesmuseum, Ephesos-Museum Selçuk, World Museum Liverpool, Regionalmuseum von Artà, Archäologisches Museum Antakya, Nationales Historisches Museum, Ephesos Museum, Museo Arqueológico Rafael Larco Herrera, Cyprus Museum, Kelsey Museum of Archaeology, Archäologisches Museum Istanbul, Museo Archeologico Regionale Antonino Salinas, Musée des Beaux-Arts, Archäologisches Museum Warschau, Muzeul arii Cri urilor, University of Pennsylvania Museum of Archaeology and Anthropology, Kurashiki Ninagawa Museum, Pitt Rivers Museum, Nationalmuseum Sudan, Archäologisches Museum Bergama, Archäologisches Museum Warna, Musée de l'Homme, Ashmolean Museum, Pucará de Tilcara, Nigrisches Nationalmuseum, Museum von St. Vigeans, Museo Nazionale G. A. Sanna, Museu Nacional de Arqueologia, Museum of Archaeology and Anthropology, University of Cambridge, Petrie Museum of Egyptian Archaeology, Allard Pierson Museum, Museu Arqueológico do Carmo, Museo Archeologico Regionale Paolo Orsi, Museum Moesgård, Museum Het Valkhof, Drents Museum, Dänisches Nationalmuseum, Nordisches Museum, Museo del Oro, Museum für die Archäologie des Eiszeitalters, Neandertalermuseum in Krapina, Dair ez-Zaur Museum, Hjemsted Oldtidspark, Nationalmuseum Damaskus, Nationalmuseum von Bardo, Cabinet des Médailles, Museo de la Naturaleza y el Hombre, Caithness Broch Centre, Kerr Batch Stone Circles Museum, Fonds Grandidier, Staatliches historisches Museum, Museo Chileno de Arte Precolombino, Rijksmuseum van Oudheden, Liste von Museen für Ur- und Frühgeschichte, Archäologisches Museum Theben, Museo Arqueológico Nacional de España, Archäologisches Museum Nessebar, Nigerianisches Nationalmuseum, Museo Arqueológico y de Historia de Elche, Archäologisches Museum Plowdiw, Archäologisches Museum Limassol, Peabody Museum of Archaeology and Ethnology, Archäologisches Museum Alicante, Jorvik Viking Centre, Museet Ribes Vikinger, Nationalmuseum von Costa Rica, Bergen Museum, Museum von Malawi, Ulster History Park, Provinzmuseum Yunnan, Nationalmuseum für prähistorische Kultur Taiwans, Wassu Stone Circles Museum, Museo del Oro Zenú. Auszug: Der Louvre (frz. Palais du Louvre) in Paris ist ein früherer französischer Königspalast und bildete zusammen mit dem zerstörten Palais des Tuileries das Pariser Stadtschloss. Das Gebäude liegt im Zentrum von Paris zwischen dem rechten Seineufer und der Rue de Rivoli. Sein Innenhof liegt auf der so genannten historischen Achse, deren Ausgangspunkt der Glockenturm der Kirche St-Germain-l'Auxerrois ist und die sich über die gläsernen Eingangspyramide des Louvres bis zur Grande Arche in La Défense erstreckt; ihr Kernstück wird von den Champs-Élysées gebildet. Der Louvre beherbergt heute größtenteils das Museum Musée du Louvre, das mit 8,3 Millionen Besuchern das meistbesuchte und, gemessen an der Ausstellungsfläche, das drittgrößte Museum der Welt ist. Daneben birgt der Nordflügel die Institution Les Arts Décoratifs mit ihren drei Museen Musée des Arts Décoratifs, Musée de la Mode et du Textile, Musée de la Publicité und der Bibliothèque des Arts décoratifs. Der Louvre mit der Pyramide im Mittelpunkt. Der Louvre war jahrhundertelang eine große Baust...

Produktinformationen

Titel: Archäologische Sammlung
Untertitel: Louvre, Liste archäologischer Museen, Nationalmuseum von Bosnien und Herzegowina, Historisches Museum von Manacor, Liste von Dunhuang-Sammlungen, Ägyptisches Museum, Archäologisches Museum Weliki Preslaw, Vatikanische Museen, Musée Calvet
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781158802531
ISBN: 978-1-158-80253-1
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 503g
Größe: H246mm x B189mm x T5mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen