50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Archäologie Symposium 27.02.-01.03.2014

  • Kartonierter Einband
  • 294 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Bericht der Kreisarchäologie Dingolfing-Landau enthält ein Grußwort sowie zwölf Tagungsbeiträge. Diese beschäftigen sich mit ... Weiterlesen
20%
49.50 CHF 39.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Der Bericht der Kreisarchäologie Dingolfing-Landau enthält ein Grußwort sowie zwölf Tagungsbeiträge. Diese beschäftigen sich mit dem Transfer und der Weihung von Metallobjekten im Mittelmeerraum archaischer Zeit [Baitinger], mediterranen Impulsen im alpinen Raum [Blecha], der Gestaltung von Heiligtümern um Innsbruck [Hye], den Ausgrabungen der Jungsteinzeit bis zum Mittelalter im Eichendorfer Baierlgrundstück [Kreiner], dem eisenzeitlichen Heiligtum von Farchant, Kr. Garmisch-Partenkirchen [Lang], Kultaspekten der Bronzezeit und Eisenzeit in den Südalpen [Marzatico, Endrizzi, Degasperi], einer dynamischen Deutung urnenfelderzeitlicher Vogelsymbolik [Nebelsick] und vorgeschichtlichen Ritualen im archäologischen Siedlungsbefund von Eichendorf-Baierl [Riegg]. Weitere Themen sind Kultformen und Kultplätze der Bronzezeit und Eisenzeit im südlichen Alpenraum jenseits der Brandopferplätze [Tecchiati], alpine Brandopferplätze der Bronzezeit im Spiegel der Nordtiroler Befunde [Töchterle, Staudt, Tomedi], der Umgang mit Dingen in Heiligtümern [Tomedi] sowie osteoarchäologische Studien an neolithischem und eisenzeitlichem Knochenmaterial aus Eichendorf [Trixl, Gruber, Dohr]. This report by the District Archaeology at Dingolfing-Landau contains a welcome note and twelve academic contributions. These deal with the transfer and dedication of metal objects in the Mediterranean region in Archaic times [Baitinger], Mediterranean impulses in the alpine region [Blecha], the design of sanctuaries around Innsbruck [Hye], excavations from the Late Neolithic to the Middle Ages at Eichendorf-Baierlgrundstück [Kreiner], the Iron Age sanctuary at Farchant, distr. Garmisch-Partenkirchen [Lang], ritual aspects of the Bronze and Iron Ages in the Southern Alps [Marzatico, Endrizzi, Degasperi], a dynamic interpretation of Urnfield bird symbolism [Nebelsick], and prehistoric rituals in archaeological settlement features at Eichendorf-Baierl [Riegg]. Other topics are types and places of cult of the Bronze and Iron Ages in the southern alpine zone beyond burnt offering sites [Brandopferplätze, Tecchiati], alpine Brandopferplätze of the Bronze Age in view of the North Tyrolean evidence [Töchterle, Staudt, Tomedi], the treatment of objects in sanctuaries [Tomedi] as well as osteoarchaeological studies of Neolithic and Iron Age bone material from Eichendorf [Trixl, Gruber, Dohr].

Produktinformationen

Titel: Archäologie Symposium 27.02.-01.03.2014
Untertitel: Opfer- und Festplätze von der Bronze- zur Latènezeit im Landkreis Dingolfing-Landau
Editor:
EAN: 9783867570961
ISBN: 978-3-86757-096-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VML Verlag Marie Leidorf
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 294
Gewicht: 907g
Größe: H234mm x B192mm x T20mm
Jahr: 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen