50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Archäologie im Rheinland 2017

  • Fester Einband
  • 228 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Reisen Sie mit uns durch 400 Millionen Jahre Geschichte des Rheinlands. Lesen Sie von den Tränen der Götter, dem Bernstein. Erfahr... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Reisen Sie mit uns durch 400 Millionen Jahre Geschichte des Rheinlands. Lesen Sie von den Tränen der Götter, dem Bernstein. Erfahren Sie Neues zu eisenzeitlichen Grabbräuchen. Begeben Sie sich auf Spurensuche mit der "Archäologie im Rheinland 2017".

Autorentext
Kunow, Jürgen Jürgen Kunow studierte Ur- und Frühgeschichte, Alte und Mittelalterliche Geschichte, Vorderasiatische Archäologie, Provinzialrömische Archäologie und Europäische Ethnologie in Berlin, Freiburg und Marburg. Hauptforschungsbereiche Kunows sind die Schutzstrategien und Forschungskonzepte in der Landesarchäologie, die Museale Vermittlung archäologischer Inhalte, die Arbeitsstrukturen und gesetzliche Regelungen der Bodendenkmalpflege in Europa sowie die Forschungsgeschichte des Faches Ur- und Frühgeschichte.

Inhalt

Kartierung der vorgestellten paläontologischen
und archäologischen Aktivitäten 2017 8
Zeitleiste 10
Allgemeine Beiträge
Archäologie im Rheinland 2017 - ein Jahresrückblick
Jürgen Kunow 14
Das Archäologische Jahr in Köln 2017
Marcus Trier 19
Prospektionen auf künftigen Kiesabbauflächen
am Beispiel von Erftstadt-Lechenich
Bettina Petrick 22
Luftbildarchäologie -
methodische Erfahrungen im Jahr 2017
Baoquan Song 25
Erdgeschichte
Fossilien aus dem Mitteldevon
der Rohrer Mulde bei Lindweiler
Christoph Hartkopf-Fröder, Hans Martin Weber,
Renate Gerlach, Oliver Heß und
Dorothea Tenckhoff-Maltry 30
Die einzigartige Schneckenfauna aus dem Grenzbereich
des Mittel- und Oberdevons von Hofermühle
Maro-Pascal Ellerkamp, Ralph Thomas Becker,
Manfred Schlösser und Zhor Sarah Aboussalam 33
"Kommen und Gehen" einer bisher
unbekannten Gesteins- und Fossilabfolge
beim A 44-Neubau bei Hülsbeck
Sven Hartenfels, Ralph Thomas Becker,
Günter Drozdzewski, Dierk Juch und
Zhor Sarah Aboussalam 36
Neue spät oberdevonische Fossilfunde
von Wuppertal-Uellendahl
Hans Martin Weber, Stephan Helling, Anna Saupe
und Christoph Hartkopf-Fröder 39
Oberkarbonische Faunenreste aus dem Steinbruch
am Kassenberg in Mülheim-Broich
Udo Scheer und Olaf Gosny 42
Raubschnecken und ihre Beute im
Oberoligozän-Meer der Niederrheinischen Bucht
Christoph Hartkopf-Fröder und Fritz von der Hocht 45
Spurenfossilien in den Braunkohlentagebauen
der RWE Power AG
Ulrich Lieven 47
Tränen der Götter - Biomarker in miozänen
Bernsteinen des Rheinischen Braunkohlenreviers
Stefan Horn, Christoph Hartkopf-Fröder,
Laura Zieger, Nadia Anna al Sandouk-Lincke,
Ulrich Lieven, Ralf Littke und Jan Schwarzbauer 50
Seltene Funde:
Ginkgoblätter aus dem Tagebau Hambach
Ulrich Lieven und Hanjo Krath 52
Vorgeschichte
Licht ins Dunkel der späten Jungsteinzeit
Erich Claßen, Nadine Nolde und Tanja Zerl 58
Untersuchungen zur Abschnittsbefestigung
Erberich
Erich Claßen 60
Die Gräberfelder von Düren-Merken
und Langerwehe-Luchem - Grabbrauch und
Anthropologie
Julia Rücker 64
Keramikfülle im früheisenzeitlichen
Gräberfeld von Inden
Udo Geilenbrügge, Michael Goerke und
Wilhelm Schürmann 67
Ein neu entdecktes eisenzeitliches Gräberfeld
und sein Umfeld in Weeze-Knappheide
Martin Heinen und Marion Brüggler 70
Eisenzeitliche Gebäudegrundrisse
im Oerather Mühlenfeld
Christoph Döllerer 73
Die befestigte latènezeitliche Flachland-
Großsiedlung von Kerpen-Manheim
Martin Grünewald und Horst Haarich 75
Römische Kaiserzeit
Gräberfeld, Schlachtfeld, vicus - 1300 Jahre
niederrheinische Kulturlandschaft in Krefeld-Gellep
Hans-Peter Schletter 80
Der Duisburg-Essenberger Rheinmäander und
der Limes - Paradigmen und Forschung
Renate Gerlach, Astrid Röpke, Holger Kels und
Jutta Meurers-Balke 83
Stück für Stück -
Kanalsanierung im Bonner Legionslager
Bettina Carruba 88
Teaching2Go - geophysikalische Prospektionen der
Hamburger Fieldschool in der Colonia Ulpia Traiana
Nikola Babucic und Martina Seifert 91
Im Norden viel Neues. Die Lehrgrabung der
Universität zu Köln in der Colonia Ulpia Traiana
Stefan Pircher 94
Tempelmauern im Luftbild - Einsatz eines Multikopters
im LVR-Archäologischer Park Xanten
Nils Heithecker 96
Neue Untersuchungen in der Colonia Ulpia Traiana -
Grabungen an der Stadtbefestigung und ein Tempel
auf Insula 13
Armin Becker 98
Von Claudius bis Antoninus Pius(?) -
zur Baugeschichte des Xantener Hafens
Valeria Selke und Regina Franke 101
Ausgewählte römische Befunde aus der
Ausgrabung an der Antoniterstraße
Ulrich Karas, Achim Kass und Dirk Schmitz 104
Frühe römische Wandmalereifunde
von der Cäcilienstraße 32
Renate Thomas 107
Steinreich durch Knochenarbeit
Andreas Schaub 111
Grabungen im vicus Theudurum im Randbereich
zur Rodebachniederung
Ulrike Müssemeier 113
Römische Siedlungsspuren nahe Ulpia Noviomagus
Daniel Gansauer und Marion Brüggler 116
Bronzezeitliche Fischer und römisches Brauereiwesen?
Franz Kempken 119

Produktinformationen

Titel: Archäologie im Rheinland 2017
Editor:
EAN: 9783806200539
ISBN: 978-3-8062-0053-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: wbg Theiss
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 228
Gewicht: 1231g
Größe: H307mm x B217mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.09.2018
Jahr: 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen