Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeitsmedizin in Europa, Allgemeine Arbeitsmedizin, Silikoseprobleme, Spezielle Arbeitspathologie

  • Kartonierter Einband
  • 236 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Beiheft 3 zum Zentralblatt für Arbeitsmedizin und ArbeitsschutzDie arbeitsmedizinische Tagung in Saarbrucken, 24. bis 26. Mai 1956... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Beiheft 3 zum Zentralblatt für Arbeitsmedizin und Arbeitsschutz

Die arbeitsmedizinische Tagung in Saarbrucken, 24. bis 26. Mai 1956, brachte in ihren Vortdigen neben ausgezeichneten Untersuchungsberichten zahlreiche Bei trage namhafl:er deutscher und auslandischer Referenten uber arbeitsmedizinische Probleme ihrer Heimatlander. Aus ihnen ergab sich ein Bild des derzeitigen Standes arbeitsmedizinischer Erkenntnisse und Forschungen auf den verschie dens ten Teilgebieten. Die Deutsche Gesellschafl: fur Arbeitsschutz hat gem die Anregung aufgegrif fen, diese Vortrage der Veroffentlichung zuzufuhren und damit der Allgemein heit bekanntzugeben. Da die Beihefl:e zum Zentralblatt fur Arbeitsmedizin und Arbeit~schutz nicht nur uber eigene Forschungsergebnisse der Deutschen Gesell schafl: fur Arbeitsschutz berichten sollen, sondem auch uber anderweitige Er kenntnisse aus dem gesamten Gebiet des Arbeitsschutzes, durfl:e gerade die vor liegende Veroffentlichung dies en Zweck erfullen. Die Tatsache, dag Vertreter aus acht europaischen Landem an den Referaten beteiligt waren, rechtfertigt den vom Verleger gewahlten Tite1. Wenn im Inter esse des Arbeitsschutzes und der wissenschafl:lichen Forschung, wie es im Schlug wort des Veranstalters, Prof. SYMANSKI, heigt, Fortschritte erzielt worden sind, ist das angestrebte Ziel erreicht worden. DEUTSCHE GESELLSCHAFT FUR ARBEITSSCHUTZ E. V. Der Vorsitzende: Dr. -I n g. E. h.

Klappentext

Beiheft 3 zum Zentralblatt für Arbeitsmedizin und Arbeitsschutz



Inhalt

Arbeitsmedizin in Wissenschaft und Praxis.- Arbeit und Rhythmus.- Staatliche Institute für Arbeitsmedizin in der Bundesrepublik Deutschland.- Die Arbeitsmedizin in Italien.- Der werksärztliche Dienst in der Bundesrepublik Deutschland.- Die Arbeitsmedizin in Frankreich.- Die Arbeit in Bergwerken und Hüttenbetrieben in arbeitsphysiologischer Sicht.- Der Staatliche Gewerbearzt und die Industrie.- Arbeitsschutzprobleme bei der Deutschen Bundesbahn.- Berührungspunkte zwischen Gewerbeaufsicht und Ärzteschaft.- Gedanken über Berufsdermatosen.- Berufliche Hauterkrankungen in versicherungsmedizinischer Sicht.- Das ärztliche Gutachten in der Unfallversicherung.- Das Institut für Arbeitsmedizin und -hygiene, Helsinki, Finnland.- Die Berufskrankheiten in der Schweiz.- Über die Tätigkeit und Aufgaben der Arbeitsinspektionsärzte in Österreich.- Bericht über den derzeitigen Stand der arbeitsmedizinischen Betreuung in Österreich.- Silikose und Siliko-Tuberkulose in Holland.- Aufgaben und Ziele des Arbeitsmedizinischen Dienstes bei den Saarbergwerken.- Beiträge zur Klinik der Silikose.- Nichttuberkulöse Nekrosen in silikotischen Schwielen.- Behandlungsergebnisse bei Siliko-Tuberkulosen.- Die Bedeutung der Lymphknotensilikose für die Begutachtung.- Begutachtung und Berentung der Silikose in Frankreich.- Der Wert der Funktionsdiagnostik für die Begutachtung.- Freie Aussprache zum Vortrag 25.- Das durchschnittliche Sterbealter der Silikose-Todesfälle.- Gesichtspunkte zur Begutachtung der Staublungenerkrankungen.- Zur Diagnostik der Überlastung des rechten Herzens bei Silikose.- Probleme des Berufswechsels bei Hauterkrankungen.- Wie kann die Hohe Behörde der Montan-Union zur Förderung der Arbeitsmedizin beitragen?.- Einige neue Probleme der Gewerbepathologie.- Freie Aussprache zum Vortrag 31.- Gibt es Gesundheitsgefahren beim Schweißen?.- Freie Aussprache zum Vortrag 32.- Kohlenoxyd am Arbeitsplatz und im Blut.- Praktischer Atemschutz gegen Gifte und Stäube.- Die Tuberkulose als Berufskrankheit der Heilberufe.- Das Zusammenspiel zwischen technischem und ärztlichem Arbeitsschutz.- Der silikoseprophylaktische Arbeitsplatzwechsel.- Das Problem des Einsatzes nicht vollwertiger Arbeitskräfte.- Schlußwort.

Produktinformationen

Titel: Arbeitsmedizin in Europa, Allgemeine Arbeitsmedizin, Silikoseprobleme, Spezielle Arbeitspathologie
Untertitel: Vorträge und Diskussionen der Arbeitsmedizinischen Tagung in Saarbrücken vom 24. bis 26. Mai 1956
Editor:
EAN: 9783798501188
ISBN: 978-3-7985-0118-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Steinkopff
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 236
Gewicht: 347g
Größe: H229mm x B152mm x T12mm
Jahr: 1956