Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Friedrichsthal, Bildstock, Maybach
Arbeitskreis Geschichtliche Entwicklung von Friedrichsthal

Idyllisch am Fuße des Hoferkopfes gelegen, gehört Friedrichsthal mit Bildstock und Maybach zu den jüngsten Städten des Saarlandes.... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 128 Seiten
20%
26.50 CHF 21.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Idyllisch am Fuße des Hoferkopfes gelegen, gehört Friedrichsthal mit Bildstock und Maybach zu den jüngsten Städten des Saarlandes. Die Ortsteile können auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Vor allem die unmittelbare Nachkriegszeit brachte zahlreiche gravierende Veränderungen im wirtschaftlichen, politischen und privaten Alltag mit sich. Die Mitglieder des Arbeitskreises Geschichtliche Entwicklung von Friedrichsthal haben für diesen Bildband in der eigenen Sammlung, dem Stadtarchiv und privaten Fotoalben gestöbert und rund 220 Fotos ausgewählt. Sie dokumentieren anschaulich die Zeit von der Stunde Null , dem Ende des Zweiten Weltkrieges, bis zum Tag X , der Einführung der D-Mark im Saarland 1959. Die bislang zumeist unveröffentlichten Fotos zeigen nicht nur die Schwierigkeiten beim Wiederaufbau und die Veränderungen der Ortsbilder, sondern geben vor allem Einblick in den nicht immer einfachen Alltag der Bürger zwischen Arbeit, Familienleben und Freizeit. Dieser Bildband nimmt den Leser mit auf eine spannende Zeitreise durch die jüngere Geschichte Friedrichsthals. Ein Buch zum Erinnern und Wiederentdecken.

Autorentext

Seit 1985 beschäftigt sich der Arbeitskreis Geschichtliche Entwicklung von Friedrichsthal mit der Historie seiner Gemeinde.



Klappentext

Idyllisch am Fuße des Hoferkopfes gelegen, gehört Friedrichsthal mit Bildstock und Maybach zu den jüngsten Städten des Saarlandes. Die Ortsteile können auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Vor allem die unmittelbare Nachkriegszeit brachte zahlreiche gravierende Veränderungen im wirtschaftlichen, politischen und privaten Alltag mit sich. Die Mitglieder des Arbeitskreises "Geschichtliche Entwicklung von Friedrichsthal" haben für diesen Bildband in der eigenen Sammlung, dem Stadtarchiv und privaten Fotoalben gestöbert und rund 220 Fotos ausgewählt. Sie dokumentieren anschaulich die Zeit von der "Stunde Null", dem Ende des Zweiten Weltkrieges, bis zum "Tag X", der Einführung der D-Mark im Saarland 1959. Die bislang zumeist unveröffentlichten Fotos zeigen nicht nur die Schwierigkeiten beim Wiederaufbau und die Veränderungen der Ortsbilder, sondern geben vor allem Einblick in den nicht immer einfachen Alltag der Bürger zwischen Arbeit, Familienleben und Freizeit. Dieser Bildband nimmt den Leser mit auf eine spannende Zeitreise durch die jüngere Geschichte Friedrichsthals. Ein Buch zum Erinnern und Wiederentdecken.

Produktinformationen

Titel: Friedrichsthal, Bildstock, Maybach
Untertitel: Von der "Stunde Null" bis zum "Tag X"
Autor: Arbeitskreis Geschichtliche Entwicklung von Friedrichsthal
EAN: 9783866806856
ISBN: 978-3-86680-685-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Sutton Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 300g
Größe: H235mm x B165mm
Jahr: 2010

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen