Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Angstforschung im Hinblick auf zahnmedizinische Handlungsfelder

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im vorliegenden Werk geht es einerseits um die psychoanalytische Einführung in die Fachtermini Angst und Phobie sowie in einer spe... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Im vorliegenden Werk geht es einerseits um die psychoanalytische Einführung in die Fachtermini Angst und Phobie sowie in einer spezifischen Betrachtungsweise um die Zahnartzphobie, welche auf eine psychoanalytisch-persönliche Weise interpretiert werden soll. Im abschließenden Kapitel werden dann einige Therapiemaßnahmen exemplarisch abgehandelt, um all jenen Rat und Hilfestellung zu geben, die unter Zahnarztphobie leiden oder diese zu behandeln haben.

Autorentext

Die Autorin stammt aus Brixen (Italien/Provinz Bozen), wo sie die Pflichtschule und die Oberstufe absolviert hat. Zur Zeit studiert sie in Graz Human- und Zahnmedizin. Dieses Werk ist im Zuge ihres Abschlusses für Psychoanalytische Pädagogik in Innsbruck entstanden.



Klappentext

Im vorliegenden Werk geht es einerseits um die psychoanalytische Einführung in die Fachtermini Angst und Phobie sowie in einer spezifischen Betrachtungsweise um die Zahnartzphobie, welche auf eine psychoanalytisch-persönliche Weise interpretiert werden soll. Im abschließenden Kapitel werden dann einige Therapiemaßnahmen exemplarisch abgehandelt, um all jenen Rat und Hilfestellung zu geben, die unter Zahnarztphobie leiden oder diese zu behandeln haben.

Produktinformationen

Titel: Angstforschung im Hinblick auf zahnmedizinische Handlungsfelder
Untertitel: Eine psychoanalytisch-zahnmedizinische Betrachtung
Autor:
EAN: 9783639301885
ISBN: 978-3-639-30188-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Psychoanalyse
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 178g
Größe: H221mm x B149mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.01.2011
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel