50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Max Friedlaender Lebenserinnerungen

  • Fester Einband
  • 454 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Anerkannter Rechtsanwalt Max Friedlaender (1873-1956) gehörte vor der »Machtergreifung« zu den bekanntesten Rechtsanwälten im Deu... Weiterlesen
20%
132.00 CHF 105.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Anerkannter Rechtsanwalt Max Friedlaender (1873-1956) gehörte vor der »Machtergreifung« zu den bekanntesten Rechtsanwälten im Deutschen Reich. Vor allem in Fachkreisen hatte er sich durch seine Vorträge und zahlreichen Publikationen - schwerpunktmäßig im Anwaltsrecht - einen hervorragenden Ruf erworben. Manche seiner Überlegungen sind auch heute noch irritierend aktuell. Vom Experten für anwaltliches Standesrecht zum Leben im Exil In seinen Lebenserinnerungen zieht er Bilanz, berichtet von seiner Familie und ihrem Verhältnis zum Judentum, schildert die (noch im 19. Jahrhundert absolvierte) schulische sowie juristische Ausbildung und beschreibt schließlich die erfolgreiche Karriere als Anwalt in München und als überregional bekannter Experte für anwaltliches Standesrecht. Sie dauerte mehr als 30 Jahre und endete erst 1933 mit dem Beginn der staatlich sanktionierten Diskriminierung und gesellschaftlichen Ächtung, deren Ursachen und Triebfedern er klarsichtig analysiert. Was folgte, waren die Flucht aus Deutschland in letzter Sekunde und ein Leben - ohne den geliebten Beruf - im englischen Exil. In seine Heimat ist Friedlaender nie zurückgekehrt. Lebenserinnerungen im geschichtlichen Kontext Zahlreiche Anmerkungen und ein umfangreicher biografischer Anhang, verfasst von dem Rechtsanwalt Tillmann Krach und dem Historiker Reinhard Weber, ermöglichen es dem heutigen Leser, das Erzählte einzuordnen. Ein Buch, das sich nicht nur an Juristen richtet, sondern an alle, die eine in vielerlei Hinsicht hoch spannende Phase deutscher Geschichte hautnah (mit-)erleben wollen.

Produktinformationen

Titel: Max Friedlaender Lebenserinnerungen
Kommentiert von:
Autor:
EAN: 9783415063679
ISBN: 978-3-415-06367-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Boorberg, R. Verlag
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 454
Gewicht: 936g
Größe: H236mm x B159mm x T30mm
Veröffentlichung: 26.11.2018
Jahr: 2018
Auflage: 1. Auflage
Land: DE