Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Beiträge zur Beurtheilung des Unechten Schlusses von Euripides' Iphigenie in Aulis (Classic Reprint)
Antonius Swoboda

Excerpt from Beiträge zur Beurtheilung des Unechten Schlusses von Euripides' Iphigenie in AulisWeil beharrt auch' in der zweiten ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 122 Seiten  Weitere Informationen
20%
17.50 CHF 14.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Beiträge zur Beurtheilung des Unechten Schlusses von Euripides' Iphigenie in Aulis

Weil beharrt auch' in der zweiten Au age auf dem Standpunkte, den er zehn Jahre vorher in der ersten Au age und vor ihm mit besonderem Nachdrucke der überscnservative Firuhaber einnahm: Der Epilog gilt ihm für echt euripideisch. Alles, was dabei Anstoss erregen muss, wird wenn Weil den Anstoss bemerkt entweder entschuldigt oder, und darin zeigt er grosse Findigkeit, durch mehr oder minder kühne kritische Massregelung geändert. Dieses Verfahren hat jedenfalls vor dem der beiden andern Gelehrten die grössere Einfachheit und Consequenz voraus.

Hennig hält zwar den Epilog nicht für echt, macht aber einen Unter schied zwischen dem ersten Theile desselben, den er bis einschliesslieh V. 1564 reichen lässt, und dem folgenden. Während nach seiner Meinung der erste Theil, den er sogar für euripideisch zu erklären geneigt wäre, wenn nicht metrische Gründe ihn abhielten (s. Ebenso von einem Alexandriner wie von einem Zeitgenossen des Euripides, nur nicht vom jüngeren Euripicles, der das Stück nach des älteren Tode in Athen zur Aufführung herrühren kann, schreibt er die Verse 1565 ff. Bis zum Schlusse einem Byzantiner zu.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Beiträge zur Beurtheilung des Unechten Schlusses von Euripides' Iphigenie in Aulis (Classic Reprint)
Autor: Antonius Swoboda
EAN: 9780484923958
ISBN: 978-0-484-92395-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Lexika & Nachschlagewerke
Anzahl Seiten: 122
Gewicht: 175g
Größe: H229mm x B152mm x T6mm
Jahr: 2018

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen