Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Graziella Antonini Alcina

  • Paperback
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Graziella Antonini realisiert poetische Bilder, die subtil mit der Interpretation des Betrachters spielen. Die Anregung ist ein wi... Weiterlesen
20%
29.00 CHF 23.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Graziella Antonini realisiert poetische Bilder, die subtil mit der Interpretation des Betrachters spielen. Die Anregung ist ein wichtiges Element in ihrem gesamten Werk, das Porträts, Landschaften, Innenszenen und Grossaufnahmen von Objekten kombiniert. Reell oder fiktiv vermischen sich Reisen, wie auch Erinnerungen und Träume, um ein Universum von mentalen Bildern in geografischer Vielfältigkeit zu schaffen, in dem sich verschiedene Welten kreuzen. Die Fotografien laden uns ein 'irgendwo ein Körper und anderswo mit seinen Gedanken zu sein.' Graziella Antonini betitelt mit Alcina verschiedene Projekte, unterteilt in Bildergruppen (I bis V), die je nach Absicht, die sie entwickelt, variabel sind. Der Name, der dem Ritterepos 'Der rasende Roland' von Ariost (1532) entnommen ist, vereint die Vorstellungen, welche die Fotografin ständig in ihrer Arbeit begleiten. Alcina ist eine 'Sammlung von Bildern, deren Individualität sich durch ihr Format, durch den Aufnahmewinkel oder ihren Effekt, in ein Gesamtbild einfügt, wie eine Malerei. Das Aufeinandertreffen einer Realitätsempfindung mit einem undefinierbaren Eindruck von Halluzination. Der angeborene Wunsch nach Illusion, der in jedem von uns schlummert.' Der Band enthält poetische Bilder, die subtil mit der Interpretation des Betrachters spielen. Ihre Fotografien formen sich trotz ihrer Individualität zu einem Gesamtbild wie bei der Malerei. 'Das Aufeinandertreffen einer Realitätsempfindung mit einem undefinierbaren Eindruck von Halluzination. Der angeborene Wunsch nach Illusion, der in jedem von uns schlummert.' Alcina ist die erste Publikation von Graziella Antonini.

Autorentext
Graziella Antonini, 1967 in Italien geboren, lebt und arbeitet in Vevey und Paris. Sie erhielt 1989 das Diplom der Fotoschule Vevey (CEPV). Sie arbeitet mit Foto und Video in verschiedenen beruflichen Sparten und entwickelt parallel dazu eine persönliche künstlerische Ausdrucksform. Mit der Serie 'Imaginäre Reise nach Japan', wurde sie international bekannt. 2009 und 2014 präsentierte sie die Serie Alcina in Einzelausstellungen sowie in mehreren Gemeinschaftsausstellungen und internationalen Festivals.

Produktinformationen

Titel: Graziella Antonini Alcina
Autor:
Beiträge von:
Fotograf:
EAN: 9783038280552
ISBN: 978-3-03828-055-2
Format: Paperback
Herausgeber: Edition Till Schaap
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 235g
Größe: H228mm x B172mm x T11mm
Veröffentlichung: 01.10.2015
Jahr: 2015
Land: CH

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen